Priener Trachtentage
07.11.2020 - 08.11.2020

Was wäre der Chiemgau ohne seine hochverehrten Traditionen. Um der Tracht sowie der althergebrachten Handwerkskunst seinen ihm gebührenden Stellenwert einzuräumen, lädt die Prien Marketing GmbH zu den „Priener Trachtentagen“. Eintritt frei.


 

Gezeigt und zum Verkauf angeboten wird alles, was man für „a gscheids Gwand“ braucht, wie beispielsweise Trachtenbekleidung und – zubehör, Schuhe, Hüte, stimmige Accessoires sowie allerlei liebenswerte Kleinigkeiten.

Zu sehen gibt es alte Handwerkskunst wie Federkiel sticken, Gamsbart binden und die Herstellung von zwiegenähten Haferlschuhen.

Neben bester Qualität soll vor allem ein lebendiges, zeitgemäßes Brauchtum Jung und Alt begeistern.

Veranstaltungsort


König Ludwig Saal (ehem. Großer Kursaal)

Stauden 3
83209 Prien am Chiemsee

Diese Veranstaltung findet statt


  • vom 07.11.2020 bis 08.11.2020
Priener Trachtentage

Unsere
Kontaktdaten

König Ludwig Saal (ehem. Großer Kursaal)

Stauden 3
83209 Prien am Chiemsee

08051 69050
http://www.tourismus.prien.de
info@tourismus.prien.de

Weitere Tipps für deinen Urlaub

radln-in-seeon-seebruck-chiemgau-tourismus-ev-15
© Chiemgau Tourismus e. V.

***Abgesagt*** Chiemgauer Radlherbst - Jetzt wird‘s zünftig


Mit der Jodel-Weltmeisterin auf Brauereitour


Erzähl mir mehr
bis
19.11.20
sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz und Moor


Von Grassau und Rottau aus bequem zu erreichen liegt das Museum Salz und Moor im Klaushäusl an den Kendlmühlfilzen. Hier erfährst du alles, was es über das Chiemgauer Salz zu erfahren gibt.


Erzähl mir mehr
Blick von der Kampenwand zum Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kampenwand


Eine dreigezackte Felskulisse, von Weitem sichtbar – das größte Gipfelkreuz der bayrischen Alpen – ein Paradies für Wanderer und Höhenliebhaber.


Erzähl mir mehr