Stärkebringer und Sorgenzwinger - Biergeschichten
09.04.2021 - 24.09.2021

Anmeldung: Touristinfo, Tel. 08071 10522


Zu einem Spaziergang durch die einstige Bierstadt Wasserburg lädt diese Themenführung ein. Geschichten und Anekdoten erzählen wissenswertes und amüsantes über das bayrische Lebenselexier, kleine Ausflüge in die Stadthistorie runden die Tour ab. Kommen Sie mit in die gute alte Zeit, als die Madel fesch, die Burschen stramm und das Bier noch dunkel war... . Die Führung dauert ca. eine Stunde. Mindestens fünf und maximal 20 Personen können teilnehmen.
Sie können sich für Führungen zu den angegebenen Terminen bei der Touristinfo anmelden, auch telefonisch. Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Absage ist bis einen Werktag vorher möglich. Die Bezahlung erfolgt in bar direkt bei der Führung. Es besteht kein Anspruch auf das Stattfinden der offenen Führungen, insbesondere bei einer zu geringen Teilnehmerzahl. An diesen Terminen findet gleich im Anschluss eine Führung durch die Bierkatakomben statt. Anmeldung hierfür in der Touristinfo

Preise:

ab €4,00

Veranstaltungsort


Treffpunkt vor dem Rathaus am Marienplatz

Marienplatz 2
83512 Wasserburg a. Inn

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 09.04.2021 ab 18:00 Uhr
  • am 23.07.2021 ab 18:00 Uhr
  • am 24.09.2021 ab 18:00 Uhr
Stärkebringer und Sorgenzwinger - Biergeschichten

Unsere
Kontaktdaten

Treffpunkt vor dem Rathaus am Marienplatz

Marienplatz 2
83512 Wasserburg a. Inn

08071 10522
http://www.wasserburg.de
touristik@wasserburg.de

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Mega Flying Fox
© Hochseilgarten Oberreith GmbH & Co. KG

Wildfreizeitpark in Oberreith


Wildfreizeitpark, Mega Flying Fox und Waldseilgarten. Ganzährig am Wochenende für dich geöffnet!


Erzähl mir mehr
Bauernhausmuseum Amerang
© Bezirk Oberbayern, Archiv BHM Amerang

Bauernhausmuseum Amerang


Erlebe Land und Leben im Chiemgau und Rupertiwinkel!


Erzähl mir mehr
efa-auswahl-an-oldtimer
© EFA Mobile Zeiten

EFA Mobile Zeiten


Eine Zeitreise der Automobilindustrie von den 20er bis hin zu den 80er Jahren.


Erzähl mir mehr