rosa-20111029-heutal-img_6274

Botanische Wanderung mit Stefan Kattari | Tour 2
09.09.2019 - 21.10.2019


9. + 23. September / 7. + 21. Oktober 2019 - Wildbeeren am Wasserfall


Der Herbst ist die beste Zeit, um wilde Beeren im Wald zu sammeln – solange man weiß, welche genießbar sind und welche man lieber den Vögeln überlässt. Der Diplombiologe Stefan Kattari hat schon als Schüler die Pflanzenwelt im Chiemgau erkundet. Neben Beeren richtet er den Blick auch auf Wildkräuter und alles, was am Wegesrand wächst und gedeiht. Der Weg führt vom Museum Salz&Moor auf einem Teilstück des SalzAlpenSteigs zum Wasserfall nach Grießenbach und ins Hochmoor.

  • Termine: Mo. 9. + 23. September / 7. + 21. Oktober 2019
  • Treffpunkt: Museum Salz&Moor, Grassau
  • Start: 10 Uhr, keine Einkehr, Streckenverpflegung mitnehmen
  • Länge / Höhenmeter / Dauer: 3 Kilometer / 100 Meter / ca. 2,5 Stunden
  • Kontakt: TI Grassau, Tel. 08641 697960
  • Max. Teilnehmer: ca. 30

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme an den Touren ist kostenfrei. Verpflegung und Einkehr sind nicht inbegriffen.

Weitere Informationen findest du unter www.wanderherbst.de

Veranstaltungsort


Museum Klaushäusl "Salz & Moor"

Klaushäusl 9
83224 Grassau

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 21.10.2019 von 10:00 bis 12:30 Uhr
rosa-20111029-heutal-img_6274

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Grassau

Kirchplatz 3
83224 Grassau

08641/697960

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

inzell-sommer-blumenwiese-kurpark_jh_1

Kräuter-Almwanderung mit Daniela Spies | Tour 8


17. September / 1. + 15. + 29. Oktober 2019 - Wildgemüse und Wiesenpflaster


Erzähl mir mehr
bis
29.10.19
Hausansicht

Ferienwohnung Sonnenblick


Die Ferienwohnung Sonnenblick befindet sich in ruhiger Ortslage mit Bergblick. In wenigen Gehminuten erreichen Sie den "Reifinger Weiher" sowie das Ortszentrum von Grassau. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie eine Apotheke befinden sich ganz in der Nähe. Der 18-Loch-Golfplatz...


Erzähl mir mehr
rachalm_header_2
© Chiemgau Tourismus e. V.

Rachlalm


Familiengeführte Alm, mit abwechslungsreichem Programm, nordöstlich des Großstaffen. 920 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr