Baumweg zum Keltengehöft Stöffling
Wandertour

Der Weg führt auf ca. 4 km durch das Grabener Moor entlang der Alz durch das ehemalige Siedlungsgebiet der Kelten nach Stöffling.


Kelten und BäumeDie Bäume hatten für die Kelten eine besondere Bedeutung, sie waren Sitz ihrer Götter und damit heilig. Sie waren aber auch der Mittelpunkt ihres Stammes. In ihrem Schatten wurde Recht gesprochen, es wurden Verträge ausgehandelt und auch Kriege beschlossen. Entdecken Sie auf unserem Baumweg zum Keltengehöft Stöffling faszinierendes und mythisches über die heimischen Bäume und Sträucher und über die Verwendung ihrer Früchte und Blätter durch unsere Vorfahren.Baumweg zum Keltengehöft StöfflingDer Weg startet am Parkplatz an der Floßanlegestelle in der Haushoferstraße in Seebruck. Er führt durch das grabener Moor, entlang der Alz, durch das ehemalige Siedlungsgebiet der Kelten zur Ortschaft Stöffling und wieder zurück nach Seebruck am Chiemsee.(Nicht Für Kinderwagen oder Rollstühle geeignet)

  • Familienfreundlich
  • Rundweg

Ort
Seebruck

Startpunkt
n.a.

Distanz
3,5 km

Dauer in Stunden
00:52

Höhenmeter aufsteigend
11

Höhenmeter absteigend
10

Niedrigster Punkt in Meter
517

Höchster Punkt in Meter
532

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
baumf-hrung

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Schild
© Chiemgau Tourismus e.V.

Premiumwanderweg Kapellensteig


Das besondere an Reit im Winkl? Wunderschöne inspirierende Bergblicke, typisch Chiemgauer Bauernhäuser, eingebettet in den idyllischen Talkessel! Diese Tour bietet eine einzigartige Flora und Fauna. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten an den Abzweigen Richtung Tal abzukürzen, den...


Erzähl mir mehr
Ferienwohnung Redwitz

Ferienwohnung Redwitz


Lage: Mehrfamilienhaus in Ortsrandlage mit großem Garten Ausstattung: NR­Fewo 1: für 3-5 Gäste, 85 qm, 1. OG, Wohnküche, 2 Zweibettzimmer, 1 Einbettzimmer, großes Bad, 2 Waschbecken, Badewanne, Dusche, sep. WC, Sat-TV, Zentralheizung, Waschmaschine (3 EUR pro Waschgang)...


Erzähl mir mehr
Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr