Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos
Mountainbiker auf der Hochplatten-Runde bei Grassau
© Chiemgau Tourismus e.V.

Die Chiemgauer Alpen zwischen München und Salzburg sind von jeher ein beliebtes MTB-Revier. Und seit kurzem ist dort die erste ausgeschilderte Mountainbike-Region der Bayerischen Alpen: Auf rund 1.200 Quadratkilometern finden MTB-Fans ein Mountainbike-Netz mit über 600 Kilometern. 71 Touren, darunter auch Bike & Hike-Touren, führen auf Almen und Gipfel. Viele Touren sind für E-MTB oder Gravelbike geeignet.

Die ausgewiesenen Strecken verlaufen überwiegend auf Forstwegen. Unterwegs gibt es grandiose Aussichten ins Alpenvorland oder zu den Gletschern des Alpenhauptkamms. Ein Großteil der ausgeschilderten Touren verläuft auf Wanderwegen und wird “mitnand” von allen Bergsportlern genutzt – mit gegenseitiger Rücksicht.

Bike & Hike

Nicht alle Touren führen direkt auf den Gipfel. Und schmale Bergpfade sind zu Fuß ein Genuss und schonen die Natur. Deshalb sind einige Touren als Bike & Hike angelegt.

Mountainbikefahrer auf der Kaitlalm bei Ruhpolding
© Chiemgautourismus e.V.

Top 15 MTB-Touren

15 Touren mit besondern Highlights

Hier entlang
Pause mit den MTB beim Hochfelln in Bergen
© Chiemgau Tourismus e.V.

Alle MTB-Touren

MTB-Touren für jeden Geschmack

Immer weiter
Almhütte am Geigelstein
© Chiemgau Tourismus e.V.

Almen und Berggasthöfe

Brotzeit und "Gipfelhalbe" warten schon...

Rauf geht's
Schild der Mitnand Kampagne
© green-solutions

"Mitnand"

Wanderer und Biker gemeinsam in den Bergen unterwegs

Hier geht's lang
Radtour bei Ruhpolding
© Chiemgau Tourismus e.V.

Themenradtouren

Mit dem Rad den Chiemgau erkunden

Zu den Touren