Sonnenuntergang auf dem verschneiten Teisenberg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Skifahren, Rodeln und Schlittschuhfahren, Schneeschuhtouren und Winterwandern – der Winter in den Chiemgauer Alpen ist eine reine Freude. Drei Orte sind bei Winterurlaubern seit Jahrzehnten bekannt und beliebt: Reit im Winkl, Ruhpolding und Inzell. Unter anderem wegen der Langlaufloipen, die mitten im Dorf beginnen.

Ski und Rodel gut!

Aufgrund ihrer geografischen Lage und der topografischen Besonderheiten haben diese drei Orte eine sehr hohe Schneesicherheit. Deshalb heißt es an vielen Tagen im Winter: Ski und Rodel gut!

Reit im Winkl im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Reit im Winkl im Winter

Spaß im Pulverschnee ist garantiert

Mehr erfahren
Blick auf das verschneite Ruhpolding
© Ruhpolding Tourismus GmbH/Andreas Plenk

Ruhpoldinger Winter

Ein wahres Wintermärchen

Mehr erfahren
Inzeller Ortsmitte im Schnee
© Chiemgau Tourismus

Inzeller Winter

Familienurlaub im Winter

Mehr erfahren
Chalet Dorf von Gut Steinbach in Reit im Winkl
© Chiemgau Tourismus e.V.

Belegung Zimmer/Wohnung 1
Belegung Zimmer/Wohnung 2
Belegung Zimmer/Wohnung 3