Brotzeitteller und Bier auf der Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Regionale Spezialitäten

Die bayrische Küche - ein Gaumenschmaus. Aber kamen sie schon in den Genuss der Chiemgauer Spezialitäten?


Wenn man „bayrische Küche“ hört, denkt man automatisch an gebratene Würste, Sauerkraut, Brezen und Bier. Natürlich gibt es auch das, aber im Chiemgau gibt es Spezialitäten, von denen Sie vielleicht überrascht wären, dass sie zu der regionalen Küche gehören.  

Heimischer Genuss.

Die regionale Küche des Chiemgaus besteht vor allem aus Fischspezialitäten aus dem Chiemsee und anderen Gewässern der Region. Es handelt sich um kross auf Spießen angebratene Renken, die üblicherweise zum Bier gereicht werden. Neben Renken wird auch die Chiemsee-Forelle sehr gerne verwendet. Der Fisch ist eine Delikatesse der Region und kommt direkt aus dem „Bayerischen Meer“. Gewürzt werden die Speisen mit einer Marinade, die reich an Knoblauch und Öl ist. Dazu werden meist frische Brötchen und Brezeln gereicht, in welche die frisch gebratenen Fische gelegt werden. Lassen Sie sich von der lockeren Atmosphäre der Grillgärten begeistern, während über dem „Bayerischen Meer“ die Sonne langsam am Horizont verschwindet.

Beim Weißwurstfrühstück oder bei einer deftigen Brotzeit können Sie typisch bayerische Schmankerl wie Leberkäse, Obazdn und Brezn probieren und sich im schattigen Biergarten oder in einer urigen Wirtsstube in lustiger Runde niederlassen. Dazu gibt es frische Obstsäfte oder ein erfrischendes Radler.

Original bayrische Brezn

© Chiemgau Tourismus e.V.

Kaiserschmarren auf der Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

heimisches, selbstgemachtes Brot auf der Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Räucherfische aus dem Chiemsee auf der Fraueninsel

© Chiemgau Tourismus e.V.

G'schichten zu unseren regionalen Spezialitäten


Über Speis und Trank gibt's vui zum erzähln!


Windbeutelgräfin in Ruhpolding: Erlebnis für Gaumen und Augen


Eigentlich ist es ein normales Kaffeehaus in Ruhpolding . Doch ein Besuch bei der Windbeutelgräfin ist wahrlich ein Erlebnis für Gaumen und Augen ...


Erzähl mir mehr

Die Marzipanwerkstatt auf der Fraueninsel


Zu meinen schönsten Kindheitserinnerungen gehören die Ausflüge, die auf die Ankündigung meiner Mutter „Morgen fahrn ma auf d’Insel!“ folgt ...


Erzähl mir mehr

Fischen am Chiemsee


Heinz Wallner, auch bekannt als Thomafischer von Chieming, ist schon lange beinahe täglich am Chiemsee unterwegs, um frische Fische für sein Geschä ...


Erzähl mir mehr
Boarische Ravioili "Chiemgau schmeckt"
© schmeckt³ Verlag

Chiemgauer Rezepte


Chiemgauer Rezepte zum Nachkochen

Entdecken Sie die typisch-bayerische Küche aus dem Chiemgau zum selber nachkochen.

Zu den Rezepten!