Adlerhügel Rundweg
Wandertour

Rundweg mit toller Aussicht auf Ruhpolding.


Weg: Vom Ausgangsort Pfarrkirche St. Georg gehen Sie auf der Teerstraße am Friedhof vorbei und biegen rechts in den schmalen, ansteigenden Trampelpfad ein oder Sie nehmen die steil ansteigende Von-Hertling-Straße (nach ca. 100m). Sie folgen dem geschwungenen Weg zwischen den Bauernhöfen bis zur Kapelle. Hier führt der Weg links über den Adlerhügel zum Ortsteil Buchschachen und zur Kirche St. Georg zurück. Besonderheiten: Kirche St. Georg mit Madonna aus dem 12. Jahrhundert. Alte Kapelle auf dem Bergfriedhof. Einkehr: Landgasthof Maiergschwendt Tipp: Bogenschießanlage in Maiergschwendt. Für Kinderwagen geeignet.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Kinderwagentauglich
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Pfarrkirche St. Georg

Distanz
2,8 km

Dauer in Stunden
00:50

Höhenmeter aufsteigend
99

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
683

Höchster Punkt in Meter
766

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
Ruhpoldinger Marmor BayernsGeotope

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

hochgerngipfel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr
hocherbalm_3
© Hocherbalm

Hocherbalm


Denkmalgeschützter Bergbauernhof auf 1.035hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Bei Schneider's


Zwei gemütliche Ferienwohnungen in ortsnaher Lage, je nach Wahl mit Blick auf den Rauschberg oder den Hochfelln. Liegewiese und Parkplatz direkt vor dem Haus. Brötchen- und Getränkeservice sowie Abholservice für Bahnreisende wird angeboten.


Erzähl mir mehr