Bad Adelholzen Wanderung
Winterwanderung

Der Rundwanderweg führt Sie von Siegsdorf aus zur Primus-Quelle in Bad Adelholzen und weiter zum Aussichtspunkt Schillereiche.


Weg: Der überwiegend leichte, gut befestigte Rundwanderweg Nr. 4 führt Sie vom Rathaus der Gemeinde Siegsdorf aus, am Naturkunde- und Mammut-Museum vorbei zur Primus-Quelle in Bad Adelholzen (der gelben Beschilderung folgen). Von dort aus leitet Sie der Weg kurz steil ansteigend zum Aussichtspunkt Schillereiche mit schönem Blick in die Chiemgauer Alpen. Über den Ortsteil Reuten Weg Nr. 3 geht es zurück ins Zentrum von Siegsdorf. Ein Abstecher zur Wasserwelt Bad Adelholzen ist ausgeschildert. Gut geeignet für Nordic Walking.Besonderheiten: Die Schillereiche bietet einen wunderbaren Aussichtspunkt über die Chiemgauer Alpenkette.Einkehr: Einkehrmöglichkeiten bieten sich im Ort Siegsdorf an. 

  • Rundweg

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Rathaus

Distanz
6,2 km

Dauer in Stunden
02:15

Höhenmeter aufsteigend
167

Höhenmeter absteigend
160

Niedrigster Punkt in Meter
597

Höchster Punkt in Meter
704

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

straubinger-haus
© Chiemgau Tourismus e.V.

Almgenuss


Eine erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderung über grüne Almwiesen, durch urige Bergwälder, vorbei an einer Felsenquelle über den Eggenalmkogel mit Panoramasicht hinauf zum Straubinger Haus – das bietet der ausgezeichnete Premiumwanderweg „Almgenuss“.


Erzähl mir mehr
Tiere Kesselalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kesselalm


Lustige „Sommer-Reifen-Bahn“ und Live-Musik im Ortsteil Ramsen/Inzell. 730 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Ferienwohnungen Hauptstraße

Café Chiemgau und Gästehaus


Ideal für Bahnreisende. Bahn und Bus in nächster Nähe. Kurpark, Kurhaus und Kurverwaltung gegenüber dem Haus. Sämtliche Sport- und Freizeitanlagen wie Wellenhallenbad und Freibad, Tennisanlagen, Eishalle und Wanderwege, bequem zu Fuß zu erreichen. Auch für einen abendlichen Lokalbesuch...


Erzähl mir mehr