Brander Alm
Wandertour

Schöne Tour am Fuße der Hörndlwand


Weg: vom Seehaus ca. 150 Meter bis zur Weggabelung (Nr. 46) – an der Weggabelung rechts halten – weiter den Wegweisern folgen bis zur Brander Alm – auf der Forststraße (Nr. 46) zurück zum Ausgangspunkt Besonderheiten: Beeindruckender Blick auf das Felsmassiv der Hörndlwand Einkehr: Gasthof Seehaus, Brander Alm Tipp: den Ausgangspunkt Seehaus erreichen Sie bequem mit der Dorflinie, mit der eXtra-Karte fahren Sie sogar kostenlos

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Seehaus

Distanz
5,2 km

Dauer in Stunden
03:10

Höhenmeter aufsteigend
452

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
749

Höchster Punkt in Meter
1135

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Juni
  2. Juli
  3. August
  4. September
  5. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

hochgerngipfel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr
hochfelln-mit-blick-zum-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln Haus


Höchstgelegenes Gasthaus am Hochfelln-Gipfel, der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. 1674 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Allinger Hof

Allinger Hof


Unser Bauernhof liegt sehr ruhig und doch zentral am Südrand von Ruhpolding. Der unverbaute Blick auf Wiesen und Berge lädt zum Entspannen ein. Gaststätten, Wanderwege, Vita Alpina, LL-Loipen und Eishalle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Jede Wohnung ist mit Balkon/ Terrasse, Sat-TV und...


Erzähl mir mehr