Bründling Alm
Wandertour

Auf a guade Brotzeit zur Bründling Alm


Weg: Von Maria Eck aus führt der gut beschilderte Wanderweg bis zur Hochfellnseilbahn. Das letzte Stück zur Mittelstation ist ein steiler aber kurzer Anstieg. Von der Mittelstation sind es noch ca. 300 Meter bis zur Bründling Alm.Besonderheiten: Sie können von der Bründling Alm noch weiter bis zum Hochfellngipfel gehen (ca. 1 1/2 Std.) und eine wunderschöne Aussicht über den gesamten Chiemgau und Chiemsee genießen.Einkehr: Einkehrmöglichkeit ist die Bründling Alm, der Bachschmiedkaser oder das Hochfellnhaus am Gipfel. 

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Maria Eck

Distanz
7,9 km

Dauer in Stunden
04:10

Höhenmeter aufsteigend
702

Höhenmeter absteigend
189

Niedrigster Punkt in Meter
825

Höchster Punkt in Meter
1134

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober
Blick auf Hochfellnkirche

Bründling Alm

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

stadtplatz-atstadt-traunstein
© Stadt Traunstein

SalzAlpenWeg - Traunstein - Siegsdorf - Inzell


Auf den Spuren des weißen Goldes entlang der ersten Pipeline der Welt: Wanderung am SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell Der SalzAlpenWeg von Traunstein nach Inzell nimmt den Wanderer mit auf eine ganz spezielle Zeitreise.


Erzähl mir mehr
Langerbauern-Alm
© Ruhpolding Tourismus GmbH

Langerbauernalm


Kinderfreundliche Alm unterhalb des Gurnwandkopfes. 880 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Überdachter Balkon

Beim Bicher


Unser ehemaliger Bauernhof hat eine traumhafte Lage mit einem herrlichen Blick in die Chiemgauer Berge. Rad-, Wander-, Langlauf- und Bergausflüge sind direkt vom Haus aus möglich. Mit uns leben auf dem ehemaligen Hof Kleintiere, wie Katzen und Hasen. Relaxen Sie auf unserer sonnigen Liegewiese....


Erzähl mir mehr