Dorfrunde Kurz

Schöne Strecke entlang der Lofer und zurück in das Alpendorf Reit im Winkl.


Empfohlene Ausrüstung: Laufschuhe Laufstrecke: Vom Start am Festsaal entlang des Sportplatzes über Wiesengelände und schönen Waldwegen hinunter bis zur Lofer und dem Grenzsteg. Nach deren Überquerung auf schattigem Waldweg entlang der Lofer, an der Gabelung links über die Krautloiderbrücke, danach sofort rechts Richtung Ortsteil Loferau. Am Wertstoffhof nach links abbiegen und dann nach ca. 150 rechts Richtung Reit im Winkl zum Ausgangspunkt am Festsaal zurücklaufen.    

  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Festsaal Reit im Winkl

Distanz
4,6 km

Dauer in Stunden
00:30

Höhenmeter aufsteigend
65

Höhenmeter absteigend
55

Niedrigster Punkt in Meter
655

Höchster Punkt in Meter
690

Schwierigkeit
mittel

Tipp


Das kühle Wasser der Lofer lädt zu einer kurzen Kneipppause ein.

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Staudacher Alm Staudach-Egerndach
© Chiemgau Tourismus

Staudacher Alm


Lage: Hochgern-Nordseite auf 1.150 Hm

Bewirtschaftet: Anfang Juni bis Ende September


Erzähl mir mehr
die Hausansicht

Alpenparadies


Das Haus, in dem sich unsere schöne Ferienwohnung befindet, liegt in Entfelden, einem Vorort von Reit im Winkl. Den Ortskern erreichen Sie mit dem Auto in weniger als fünf Minuten. Zu Fuß erreichen Sie die Dorfmitte bei gemütlichem Gang in fünfzehn Minuten, dabei laden verschiedene Wege...


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr