Dürrnbachhorn-Bergstation
Wandertour

Eine mittelschwere Wanderung mit größeren Steigungen, aber tollen Schauplätzen. Einkehrmöglichkeiten sind gegeben, gutes Schuhwerk ist unverzichtbar.


Weg: anspruchsvolle Bergtour Ausgangspunkt: Seegatterl (mit Linienbus erreichbar) Vom Ausgangspunkt Weg 111 und weiter auf Weg 112, immer in Richtung Dürrnbachalmen und Dürrnbachhorn. Nach etwas über 2 Std. kommt das Weidegebiet der Dürrnbachalmen. Hier geht der Wandersteig Nr. 12 steil hinauf unter dem Sessellift zur Bergstation der Dürrnbachhornbahn. Rückweg über Wiesenweg Nr.112 über die Dürrnbachalmen weiter Nr. 12 zur Winklmoos - Alm. Von hier mit dem Bus zurück oder über den Weg  Nr. 111 nach Seegatterl. Einkehr: Gaststätten auf der Winklmoos - Alm, Pötschalm (nur Getränke), Panorama Bergstation.Bei dieser Tour kann man den kostenlosen Wanderbus benutzen. Beachten Sie bitte den Fahrplan! Besonderheiten: schöne Wanderung beginnend im Tal (765m) bis zur Hochlage (1607m), tolle Aussicht. Tipp: bei Nässe Abstieg über Wiesenweg meiden (Rutschgefahr). Ab Bergstation besteht auch die Möglichkeit mit der Sesselbahn nach Winklmoos zurückzufahren.  

  • Einkehrmöglichkeit
  • Premiumwanderungen
  • aussichtsreich
  • mit Bergbahn/Lift erreichbar

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Seegatterl

Distanz
9,2 km

Dauer in Stunden
05:00

Höhenmeter aufsteigend
862

Höhenmeter absteigend
479

Niedrigster Punkt in Meter
763

Höchster Punkt in Meter
1612

Schwierigkeit
schwer

Tipp


Wussten Sie: Die heute als Nostalgie - Bahn benannte Sesselbahn wurde erstmals am 25. Dezember 1959 in Betrieb genommen und 1 1/2 Jahre später konnte auch die Berggaststätte eingeweiht werden. 

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Juni
  2. Juli
  3. August
  4. September
  5. Oktober
Nostalgie Sesselbahn

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Bergwalderlebnisweg Staffen Infotafeln
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwald­erlebnis­pfad Staffen


Hoch hinaus - Ereignisreiches und Wissenswertes auf der Hochplatte


Erzähl mir mehr
Zenzkaser
© Chiemgau Tourismus e.V.

Zenz-Alm


Urige kleine Alm im- und mit Blick in das Winklmoos-Gebiet, zwischen größeren Gasthöfen und Hotels. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
das Haus Julia im Winter

Abendrot-Ferienwohnungen, Haus Julia


Das Haus Julia in Reit im Winkl ist ein gemütliches Appartementhaus. In der Dorfstraße ist es sehr zentral gelegen und bis zum absoluten Dorfmittelpunkt (Bushaltestelle, Rathaus, Einkaufsmöglichkeiten, Eisdiele, Minigolfplatz, etc.) sind es nur ca. 2 Fußminuten! Zwei Skischulen, das Hallenbad...


Erzähl mir mehr