Dürrnbachhorn-Bergstation AP Winklmoos-Alm
Wandertour

Eine mittel bis schwere Wanderung mit größeren Steigungen aber tollen Schauplätzen. Einkehrmöglichkeiten sind gegeben, gutes Schuhwerk unverzichtbar. Dauer: 5:00 Std.


Weg: anspruchsvolle BergtourAusgangspunkt: Winklmoos - Alm (mit Linienbus oder Wanderbus erreichbar) Bitte Fahrplan beachten!!Vom Ausgangspunkt Weg 12, immer in Richtung Dürrnbachalmen und Dürrnbachhorn. Dann kommt das Weidegebiet der Dürrnbachalmen. Hier geht der Wandersteig steil hinauf unter dem Sessellift zur Bergstation der Dürrnbachhornbahn. Zu empfehlen ist eine Verlängerung (zusätzlich ca. 1 Std. Gehzeit) bis auf den Dürrnbachhorn - Gipfel mit toller Sicht. Rückweg über Wiesenweg Nr.112 (Achtung bei Nässe rutschgefahr) über die Dürrnbachalmen weiter Nr. 12 zur Winklmoos-Alm.Einkehr: Gaststätten auf der Winklmoos - Alm, Pötschalm, Bergstation.Besonderheiten: schöne Wanderung zur Hochlage (1607m), schöne Ausicht Bei dieser Tour kann man den kostenlosen Wanderbus benutzten. Beachten Sie bitte den Fahplan! Tipp: bei Nässe Abstieg über Wiesenweg meiden (Rutschgefahr). Ab Bergstation besteht auch die Möglichkeit mit der Sesselbahn nach Winklmoos zurückzufahren. 

  • Einkehrmöglichkeit
  • aussichtsreich

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Winklmoos-Alm

Distanz
7,1 km

Dauer in Stunden
04:10

Höhenmeter aufsteigend
615

Höhenmeter absteigend
623

Niedrigster Punkt in Meter
1144

Höchster Punkt in Meter
1763

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Juni
  2. Juli
  3. August
  4. September
  5. Oktober
Anstieg Dürrnbachhorn 1

Finsterbachalmen

Dürrnbachalm- Rauschkaser

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Rauschberg Panorama
© Chiemgau Tourismus e.V.

Alpine Tour auf den Rauschberg


Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind für die anspruchsvolle Bergwanderung auf den Rauschberg Voraussetzung. Belohnt wird der Wanderer mit einer außergewöhnlichen Kunstmeile am Berg und großartigem Rundumblick in die Alpen.


Erzähl mir mehr
Raffner Alm und Spielplatz
© Chiemgau Tourismus e.V.

Raffner Alm


Schuhplattler und „zünftige Musi“ am Fuße des Unternbergs. 920 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
FeWo "Rauschbergblick"

Nagl Irmgard (DE Ruhpolding) - - 2221


Unser ruhiges, gepflegtes Haus liegt am Fuße des Rauschberges in unmittelbarer Nähe von Rad- und Wanderwegen, Langlaufloipen, Golfplatz und der Rauschbergbahn. Wir bieten Ihnen zwei gemütlich eingerichtete Ferienwohungen für je 2 Personen mit separaten Schlafräumen, Kabel-TV, Radio und einem...


Erzähl mir mehr