Fellhorn
Wandertour

Eine mittelschwere Wanderung mit teilweisen steilen Steigungen und Gefällen.


Weg: mittelschwere Wanderung Ausgangspunkt: Hindenburghütte Zu empfehlen ist die Auffahrt mit Kleinbus bis zur Hindenburghütte. Aufstieg von dort in Richtung Straubinger Haus/Fellhorn, Weg 15 über die Hemmersuppenalm vorbei an der Anna-Kapelle. Gleiche Strecke wie der Premiumweg Almgenuss, bis dieser zum Schuhmacherkreuz abbiegt. Dann geradeaus weiter auf  dem Weg Nr. 151 bis zum Straubinger Haus auf der Eggenalm. Ab hier geht ein schmaler Steig (Weg Nr.27)  zum Fellhorn-Gipfel (1765  m). Abstieg gleicher Weg bis zum Straubinger Haus und über den Weg Nr.153  zurück zur Hindenburghütte. Besonderheit: Aussicht auf Hohe Tauern, Kaisergebirge, Loferer Steinberge, Berchtesgadener Alpen, Chiemgauer Berge. Im Frühjahr schöne Alpenflora, Enzianblüte, Almrauschblüte. Einkehrmöglichkeiten: Hindenburghütte, Sulzner Kaser, Straubinger  Haus.  

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Hindenburghütte

Distanz
11,5 km

Dauer in Stunden
04:45

Höhenmeter aufsteigend
623

Höhenmeter absteigend
623

Niedrigster Punkt in Meter
1187

Höchster Punkt in Meter
1748

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

inzell winter landschaft bach02

Falkenstein Runde


Entlang von drei Seen führt Sie diese Wanderung in die Winterlandschaft rund um Inzell. Die leichte Winterwanderung eignet sich dank ihrer geringen Steigungen bestens für Familien und weniger geübte Wanderer.


Erzähl mir mehr
Rechenbergalm
© Tourist-Information Unterwössen

Rechenbergalm


Lage: Nördlich des Großen Rechenbergs auf 1.160 Hm gelegen AlmhütteBewirtschaftet: Mitte Mai bis Kirchweih


Erzähl mir mehr
Hausbild Sommer

Bergblick Ferienwohnung Regler, Cornelia Regler


Erholen Sie sich vom Alltag im Haus Mariandl mit Blick auf die Berge, Segelflieger und Gleitschirme im Sommer, oder verträumte Winterlandschaft. 73 qm sollen Ihnen viel Platz bieten: ein geräumiges Wohnzimmer mit Essecke, Fernsehen und Schlafcouch, Südwestbalkon um die Seele baumeln zu lassen....


Erzähl mir mehr