Gemeindeverbindungsweg
Wandertour

Von Eisenärzt nach Ruhpolding


Weg: Vom Haus der Vereine in Eisenärzt führt sie der Weg Nr. 25 nach Hörgering hindurch bis zu der wunderschönen Kastanienallee wo sie auf einen Forstweg gelangen. Durch schattige Mischwälder und entlang der Traun gelangen sie nach Vordermiesenbach auf den Weg Nr. 26, der sie bis in das Ortszentrum Ruhpolding führt.Einkehrmöglichkeit: In Ruhpolding finden sie für jeden Geschmack das Richtige zum verweilen.Tipp: Sie können mit dem Zug wieder nach Eisenärzt zurückfahren.

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Haus der Vereine

Distanz
5,8 km

Dauer in Stunden
01:40

Höhenmeter aufsteigend
100

Höhenmeter absteigend
88

Niedrigster Punkt in Meter
621

Höchster Punkt in Meter
688

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Februar
  2. März
  3. April
  4. Mai
  5. Juni
  6. Juli
  7. August
  8. September
  9. Oktober
  10. November

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Staudacheralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

SalzAlpenSteig - Grassau - Brachtalm


Die konditionell sehr anspruchsvolle Etappe bietet zum Ende mit dem Ausblick von der Schnappenkirche und den idyllischen Almen einige echte Höhepunkte des gesamten SalzAlpenSteigs.


Erzähl mir mehr
hochfelln-mit-blick-zum-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln Haus


Höchstgelegenes Gasthaus am Hochfelln-Gipfel, der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. 1674 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Flur mit Zimmerzugang

Berger-Hof


Unsere drei Gästezimmer befinden sich auf einem Aussiedlerhof mit Bergblick, etwa einen Kilometer von Grabenstätt entfernt im Ortsteil Marwang. Die persönliche und traditionelle Atmosphäre trägt zu einem erholsamen Urlaub bei. Durch die einzigartige und unverbaute Lage des Berger Hofs...


Erzähl mir mehr