Große Chiemseerunde
Radtour

Große Chiemseerunde


Ausgangspunkt: Tourist - InfoWir starten unsere Tour in Reit im Winkl und rollen uns gemütlich warm nach Ruhpolding. Von dort geht es vorbei an wunderschönen Bauernhäusern nach Siegsdorf. Kurz vor Siegsdorf biegen wir links ab und radeln über Bad Adelholzen, Bernhaupten, Vachendorf und Erlstätt nach Wolkersdorf. Große Anstiege gibt es keine, die Landschaft ist schön abwechslungsreich und Fahrradwege entlang der Hauptstraßen machen das Rennradfahren zum Vergnügen.Über Sondermoning geht es schließlich nach Seebruck, wo wir kurz mit Blick auf den See einen Cappuccino genießen. Etwa die Hälfte ist hier geschafft, man sollte also noch genug Kraft in den Beinen haben für den zweiten Teil der Strecke. Um abseits der viel befahrenen Hauptstraße zu bleiben, verlassen wir das Seepanorama Richtung Weisham und fahren weiter nach Rimsting.Kleine Ortschaften und schöne Seen wechseln sich ab, bevor wir über Frasdorf nach Aschau gelangen. Am Fuße des berühmten Schlosses geht es Richtung Sachrang. Von hier queren wir einmal die Grenze nach Österreich und fahren links ab über Rettenschöß nach Walchsee und Kössen wieder nach Reit im Winkl.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Tourist - Information

Distanz
130,0 km

Dauer in Stunden
05:30

Höhenmeter aufsteigend
1239

Höhenmeter absteigend
1239

Niedrigster Punkt in Meter
518

Höchster Punkt in Meter
784

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

traunstein-panorama
© Tourist-Information Traunstein

Adelholzener Radrunde


Heilende Quellen, Bergblick und jede Menge Natur. Die Runde führt auf ruhigen Nebenstraßen und großzügig angelegten Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Ins Schwitzen kommt man nur bei der kurzen Auffahrt zur Primusquelle in Bad Adelholzen.


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Sommeransicht.jpg

Abendsonne


Ganz nah dran und trotzdem ruhig. Unser Haus Abendsonne liegt nur drei Minuten vom Reit im Winkler Ortskern entfernt und trotzdem in absolut ruhiger und traumhafter Lage. Nicht nur alle Einkaufsmöglichkeiten, zahlreiche Restaurants, Loipen, Rodelhänge und Schwimmbäder sind bequem und zu Fuß...


Erzähl mir mehr