Große Talrunde
Wandertour

Eine mittelschwere Wanderung mit Einkehrmöglichkeiten.Dauer: 4,00 Std.


Weg: leichte, längere TalwanderungAusgangspunkt: Tourist - InfoVom Ausgangspunkt bis zur Pfarrkirche, dann Weg Nr. 2 bis Seerosenteich, danach Nr. 3 über Augustensteig nach Birnbach. Von hier Nr. 33 über Oberbichl und Unterbichl bis zur Tiroler Straße, hier ca. 80 m in Richtung Dorfmitte gehend, dann rechts ab über Loferau - Grenzsteg zum Benzeck auf Weg Nr. 19 bis Kinderspielplatz  Blindau. Weiter nach rechts bis zu den Sprungschanzen und weiter bis zum Ortsteil Entfelden. Der Beschilderung in Richtung Dorfmitte folgen, dann Weg Nr. 61 Dorfmitte über Pötschbichl, anschl. weiter zur Dorfmitte zurück.Besonderheiten: Ab Birnbach herrlicher Ausblick ins Kaisergebirge, im Lofertal das Naturwärme Heizkraftwerk, romantischer Weiher in Blindau, Sprungschanzen, Ausblick vom Pötschbichl.Einkehr: Gaststätten im Ort, in Entfelden, Stoaner -  Alm, Bauernhof - Cafe, Hotel Gut Steinbach  

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Tourist-Info

Distanz
14,2 km

Dauer in Stunden
04:30

Höhenmeter aufsteigend
306

Höhenmeter absteigend
306

Niedrigster Punkt in Meter
655

Höchster Punkt in Meter
806

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Gletscherblick Aussicht
© Chiemgau Tourismus e.V.

Gletscherblick


„Ein perfekt komponiertes Wandererlebnis“ – so beschreibt das Wanderinstitut die abwechslungsreiche Tageswanderung, die auf schmalen Wegen und über grüne Almwiesen und durch reizvolle Bergwälder zu grandiosen Fernsichten führt.


Erzähl mir mehr
hochfelln-mit-blick-zum-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln Haus


Höchstgelegenes Gasthaus am Hochfelln-Gipfel, der Aussichtsterrasse des Chiemgaus. 1674 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Beim Aigner


schöner Bauernhof zwischen Schleching und Mettenham,


Erzähl mir mehr