hocherbalm_3

© Hocherbalm

Hocherbalm

Denkmalgeschützter Bergbauernhof auf 1.035hm. Bewirtschaftet.


Auf 1.035 hm befindet sich er denkmalgeschützte Bergbauernhof - die Hocherbalm. Am Fuße des Hochfellns lädt die Alm mit eigener Käseherstellung und einer Schaukäserei zum Verweilen ein. Außerdem kannst du alle Produkte wie Käse, Schinken, Salami und Spirituosen mit nach Hause nehmen. Lass dir die typische Almbrotzeit, Sennerei-Spezialitäten und hauseigene Produkte von Gut Gossau schmecken.

Ab dem Parkplatz an der Steinberg Alm/Ruhpolding erreich man die Alm bequem in 15 Minuten gehzeit und von der Mittelstation der Hochfellnseilbahn ist man in gut 20 Minuten auf der Hocherbalm.

Tipp

Jeden zweiten Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr kannst du die handwerkliche Herstellung unserer Käsesorten in der Schaukäserei hautnah erleben.

Öffnungszeiten

Bewirtschaftet von 21.05.2020 - Ende Oktober
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Donnerstag bis 21 Uhr
Montag ist Ruhetag

kaeserei-hocherbalm

© Hocherbalm

gastgarten-hocherbalm_5

© Hocherbalm

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Betriebliche Besonderheiten

  • Eigene Käseherstellung

Unsere
Kontaktdaten

Hocherbalm

Hocherbalm 1
83324 Ruhpolding

https://www.hocherbalm.de/

Weitere Tipps für deinen Urlaub

wandern_fs_2015_1-28_4

Biohof Wallnerbauer - Chiemgau Karte


Naturlandhof mit Milchviehhaltung und herrlichem Blick auf das Inzeller Tal. Reichliches Frühstücksbuffet mit heimischen Produkten. Eine Ferienwohnung im Nebengebäude für 2 - 5 Personen. Kinderermäßigung auf Anfrage.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Gästehaus Alpin


Nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum von Bergen im Chiemgau entfernt liegt unser Gästehaus. Ein idealer Ausgangspunkt für Sommer/Winteranderungen, MTB-Touren und Radwanderungen in unserer schönen Chiemgauer Landschaft sowie Langlaufen im Bergener Moos. Oder entspannen Sie sich auf unserer...


Erzähl mir mehr
rad_tk_2018_1-24
© Chiemgau Tourismus e.V.

Brauereitour 5 - Das weiße & das flüssige Gold - Bier & Salz


Über rund 56 Kilometer fährst du von Brauerei zu Brauerei durch den Rupertiwinkel. Die Tour führt dich vorbei an Flüssen und einem Klostersee, eingebettet in die Hügellandschaft nahe der österreichischen Grenze.


Erzähl mir mehr