Hochfelln von Maria Eck
Wandertour

Eine tolle Panoramawanderung


Weg: Der wunderschöne Panoramaweg von Maria Eck aus, führt auf einem gut beschilderten Forstweg in Richtung Hochfelln. Das letzte Stück zur Mittelstation am Hochfelln ist ein sehr steiler aber kurzer Anstieg. Von der Mittelstation aus können Sie an der Bründling Alm bei einer typischen Almbrotzeit einkehren, bevor es die letzten Meter hinauf zum Gipfel des Hochfelln geht. Besonderheit: Auf dem Gipfel des Hochfelln erwartet sie eine atemberaubende Aussicht auf die Chiemgauer Alpenlandschaft und dem Chiemsee. Einkehr: Einkehrmöglichkeit bietet die Bründling Alm oder am Gipfel das Hochfellnhauses 

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Maria Eck

Distanz
10,4 km

Dauer in Stunden
06:25

Höhenmeter aufsteigend
1265

Höhenmeter absteigend
202

Niedrigster Punkt in Meter
825

Höchster Punkt in Meter
1674

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober
Hochfelln von Maria Eck

Blick auf Hochfellnkirche

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Stadtplatz Tittmoning
© Stadt Tittmoning

Große Lehrpfadrunde


Genießen Sie einen Ausflug in die Natur und verbinden Sie den Auen-, Bienen- und Landwirtschaftlichen Lehrpfad auf einer großen Runde um Tittmonings Altstadt.


Erzähl mir mehr
Raffner Alm und Spielplatz
© Chiemgau Tourismus e.V.

Raffner Alm


Schuhplattler und „zünftige Musi“ am Fuße des Unternbergs. 920 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

An der Promenade


Unsere Ferienwohnungen finden Sie in einem ruhigen Wohngebiet am Fuße des Westernberges. Zu Fuß erreichen Sie das Ortszentrum von Ruhpolding in wenigen Minuten. Die Haltestelle Bibelöd der Bahnlinie Traunstein - Ruhpolding ist nur wenige hundert Meter entfernt, daher ist unser Haus bestens...


Erzähl mir mehr