MTB Inzell Dorfrunde
Radtour

Eine wunderschöne Familientour rund um Inzell auf Feldwegen und Nebenstraßen mit herrlichem Blick übers Tal.


Weg: Ausgangspunkt Schwarzberg. Nach dem Überqueren der Straße folgen wir links dem Radweg Richtung Boden. Ab hier geht`s links der Asphaltstraße entlang vorbei am Posterholungswerk zum Ortsteil Wien. Wir fahren bergauf bis zum Bauernhof und biegen hier rechts in den Feldweg. Dieser führt uns durch ein Waldstück zur Kesselalm. Dort halten wir uns rechts und folgen der Asphaltstraße. Über Kienau gelangen wir zur Schmelz und umrunden das kleine Kienbergl.In Zwing angekommen wechseln wir die Straßenseite, biegen rechts ab und folgen der Beschilderung Einsiedl. Von hier geht`s über Breitmoos, Teisenberg und Brenner nach Hutterer. Wir passieren das Jugendsportferiendorf und gelangen so zurück zum Ausgangspunkt Schwarzberg.Besonderheiten: Die Tour enthält keine extremen Steigungen und verläuft auf asphaltierten Seitenstraßen und Forstwegen. Sie ist somit auch mit Tourenrädern sehr gut befahrbar.Einkehr: Schwarzberg, Kesselalm, Schmelz oder BreitmoosTipp: Darf es etwas mehr sein? Verbinden Sie die Tour mit der Frillensee-Runde und genießen die Idyllische Natur.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Inzell

Startpunkt
Schwarzberg

Distanz
17,9 km

Dauer in Stunden
01:45

Höhenmeter aufsteigend
311

Höhenmeter absteigend
311

Niedrigster Punkt in Meter
687

Höchster Punkt in Meter
791

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Almtypische Brotzeiten – bei jeder Witterung auf der Teisenberg-Südseite. 1067 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Hausansicht im Sommer

Ahorn-Appartements - Chiemgau Karte


Vormals unter dem Namen Hutzenhaus bekannt, befinden sich die Ahorn-Appartements nach Eigentümerwechsel seit Ende Dezember 2016 unter neuer Führung und bieten Ihnen ab Mai 2017 nach großen und umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten in 7 Ferienwohnung mit hohem Komfort die besten...


Erzähl mir mehr