MTB Inzell Rauschberg-Kienberg-Runde
Radtour

Auf geht`s Sportskanonen... Auf Kieswegen und schmalen Pfaden geht`s einmal rund um Rauschberg und Kienberg.


Weg: Der Beschilderung nach Ruhpolding folgend erreichen wir die Talstation der Rauschbergbahn. Ab hier geht`s bis nach Laubau eher flach entlang des Baches. Die erste längere Steigung beginnt in Richtung Kaitlalm und führt uns dann weiter zur Reiteralm. Von dort aus geht`s abwärts bis nach Weißbach. Links ein kurzes Stück der Bundesstraße entlang fahren wir nun nach Zwing. Dort wechseln wir die Straßenseite und umrunden das Kienbergl bis zur Schmelz und zurück zum Ausgangspunkt Kesselalm. Besonderheiten: Eine anspruchvolle Tour, die Kraft und gute Kondition voraussetzt. Einkehr: Schmelz, Kaitlalm, Reiteralm, Zwing Tipp: Um die Tour noch zu toppen, starten Sie von der Kaitlalm zu Fuß auf den Rauschberg.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Inzell

Startpunkt
Schmelz

Distanz
32,7 km

Dauer in Stunden
04:00

Höhenmeter aufsteigend
1050

Höhenmeter absteigend
1050

Niedrigster Punkt in Meter
623

Höchster Punkt in Meter
990

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

tettenhausen-seebruecke
© Chiemgau Tourismus e.V.

Ruperti­winkel-Panoramatour


Auf dem Goldweg


Erzähl mir mehr
Forsthaus Adlgaß
© Chiemgau Tourismus e.V.

Forsthaus Adlgaß


Regionale und biologische Brotzeit inmitten von Naturidylle, nördlich des Gamsknogels. 800 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Chalet/Ferienhaus Hyggei


CHALET / FERIENHAUS "Hyggei" - Bis zu 6 Personen - Großzügiges Wohnzimmer mit Holzkamin - Drei separate Schlafzimmer, zwei davon mit eigenem Bad (en Suite) - hochwertige Boxspringbetten - Sauna mit großer Glasfront - Außen-Whirlpool - Fliesenboden mit...


Erzähl mir mehr