Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

© Chiemgau Tourismus

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

Wo die Berge von erhabener Schönheit sind, die Luft besonders klar ist und die Natur noch vor urwüchsiger Kraft strotzt, dort gibt´s zum Glück auch eine Privatbrauerei: BÜRGERBRÄU.


Wo die Berge von erhabener Schönheit sind, die Luft besonders klar ist und die Natur noch vor urwüchsiger Kraft strotzt, dort gibt´s zum Glück auch eine Privatbrauerei: Der Bürgerbräu. Diesen Namen erhielt die Brauerei 1901, als Kommerzienrat August Röhm, der Urgroßvater des heutigen Bräus, Christoph Graschberger, die Brauerei erwarb. Seit 1494 steht sie gleich neben dem Rathaus in Bad Reichenhall. Und dort braut der Bürgerbräu seine Biere, wie sie so gut nur mit dem unvergleichlichen Wasser der Alpen schmecken können. Wer dürfte sich da mit mehr Recht „Alpen-Brauerei“ nennen als der Bürgerbräu – mitten in den Bad Reichenhaller Alpen!? Mit 19 Sorten bester DLG-prämierter Biere, alle gebraut nach dem "Reichenhaller Reinheitsgebot" von 1493, zählt die Brauerei heute weit über die Region hinaus zu einem Garanten bayerischer Bierkultur.

Bier erleben beim Bürgerbräu Bad Reichenhall
Brauereiführung (mind. 6 Personen) inklusive eines Getränkes.
Jeden Mittwoch um 16:00 Uhr (ca. 1,5 Stunden), Anmeldung im Brauereigasthof unter Tel. 08651 608503
Gruppen ab 10 Personen können gerne auch individuelle Arrangements vereinbaren.

Brauereigasthof  Bürgerbräu
Genießen Sie im Brauereigasthof in den einzigartigen historischen Gaststuben oder im Biergarten regionale und saisonale Schmankerl sowie vorzügliche Brauhausgerichte.

 

Der Brauprozess

© Chiemgau Tourismus

Unser Bürgerbräu

© Chiemgau Tourismus

Bräustüberl im Bürgerbräu

© Chiemgau Tourismus

Unsere
Kontaktdaten

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall

Waaggasse 1-3
83435 Bad Reichenhall

+49 8651 / 6080
info@buegerbraeu.com

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klosterbrauerei Baumburg
© Chiemgau Tourismus

Klosterbrauerei Baumburg


Das herrlichen Anwesen des Augustiner Chorherrenstifts liegt im Chiemgau ganz oben. Die Klosterbrauerei befindet sich oberhalb des Flusses Alz.


Erzähl mir mehr
Aussicht von Maria Eck
© TI Siegsdorf

Wallfahrtskirche Maria Eck


Der Wallfahrtsort Maria Eck ist ein Kloster der Franziskaner-Minoriten aus dem Jahr 1626 mit einer sehr abwechslungsreichen und hart umkämpften Geschichte in der Gemeinde Siegsdorf.


Erzähl mir mehr
Privatbrauerei M.C. Wieninger
© Chiemgau Tourismus

Privatbrauerei M.C. Wieninger


Höchste Braukultur aus Teisendorf - Wenn der Schornstein der Brauerei höher als der Kirchturm ist wird klar, welchen Stellenwert eine Brauerei in einem bayerischen Ort besitzt.


Erzähl mir mehr