Radln Inzell Panorama-Runde
Radtour

Eine gemütliche Panorama-Runde, die tolle Aussichtspunkte bereit hält.


    Weg:  Vom Ausgangspunkt Rathaus dem asphaltierten Weg der Adlgaßer Str. folgen. In Höhe Penny Markt nehmen wir den Kiesweg bis zur Bichlstraße. Auf der asphaltierten Straße fahren wir links Richtung Falkenstein-Runde. Nach der Kneippanlage halten wir uns links Richtung Breitmoos. Durch Breitmoos und Kapell dem Feldweg folgend gelangen wir nach Einsiedl. Über Sterr, Teisenberg, Brenner und Ed erreichen wir die Hauptstraße. Die Bundesstraße überquerend gelangen wir auf dem breiten Forstweg in das Inzeller Moor. Bei der Fischerhütte biegen wir links ab und entlang des Baches führt uns der Weg zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten:  Der gemütliche Radweg weist kaum Steigungen auf und ist für Familien und Radfahrer mit mäßiger Kondition bestens geeignet. Einkehr:  Hotel Falkenstein, Café Restaurant Zum Schäfer, Gasthof Zum Gaßl, Gasthof Hirschbichler Tipp:  Kirche St. Nikolaus in Einsiedl - an einem Ort der Inzeller Geschichte kurz verweilen. Den Blick auf die Berge und das Inzeller Tal genießen und auf dem Ruhebankerl am See Kraft und Energie tanken.                                                                                      

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Inzell

Startpunkt
Rathaus

Distanz
11,0 km

Dauer in Stunden
01:30

Höhenmeter aufsteigend
139

Höhenmeter absteigend
125

Niedrigster Punkt in Meter
679

Höchster Punkt in Meter
761

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
Inzell-Panorama

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

-->

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Seebruck am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Archäologischer Rundweg


Auf den Spuren von 4000 Jahre Menschheitsgeschichte radeln Sie zu frühgeschichtlichen und prähistorischen Fundstätten. Für kleine und große Besucher sind diese anhand von Schautafeln und Rekonstruktionen spannend aufbereitet.


Erzähl mir mehr

Fembacherhof


Unser Bauernhof liegt 850 m hoch in einer sehr ruhigen und erholsamen Gegend in Siegsdorf/Chiemgau im Ortsteil Vogling. Wir haben viele Tiere: Kühe, Kälber, Hasen, Katzen usw. In naheliegenden Ortschaften sind gepflegte Gasthäuser. Sie können auch einige Almen von uns aus bequem bewandern....


Erzähl mir mehr
prev-5328

Bauernhof-Safari


Eine Rad-Safari von Hof zu Hof. An der Route können Sie spannende Erlebnisstationen besuchen: Das große Freilicht-Bauernhausmuseum Amerang, eine Straußenfarm mit Hofladen, einen Filmtierhof, ein Bauerhofmuseum und einen Erlebnisbauernhof.


Erzähl mir mehr