Rudersburg - Gipfel
Wandertour

Ettenhausen - Rudersburg Forststraße - Gipfel - Karalm - Karkopf - Grießelbergsteig - EttenhausenEinkehrmöglichkeit: Karalm, Wuhrsteinalm


Vom Parkplatz Geigelstein in Ettenhausen geht es gut beschildert auf einem Forstweg Richtung Rudersburg. Der Forstweg mündet in einen Steig, führt dieser aus dem Wald heraus geht es links weiter immer der Beschilderung folgend, am Schluß steil zum Gipfel der Rudersburg. Hier hat man die schönste Aussicht in das Achental und Richtung Tirol. Der Rückweg führt zunächst wie der Aufstieg bis Schilder zur Karalm oder Breitenstein zeigen. Die Karalm bietet zur Weidezeit die Möglichkeit zur Einkehr. Auf dem Weiterweg Richtung Breitenstein geht es rechts südlich des Breitensteins Richtung Wuhrsteinalm (beschildert). Kurz vor dieser geht es rechts den Grießelbergsteig hinunter nach Ettenhausen, oder ein Abstecher zur bewirteten Wuhrsteinalm ist wegen Hunger und Durst angesagt. Von dort kann man auch diekt der Forstraße nach Ettenhausen folgen.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Schleching

Startpunkt
Ettenhausen, Parkplatz Geigelstein

Distanz
13,4 km

Dauer in Stunden
05:30

Höhenmeter aufsteigend
1168

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
625

Höchster Punkt in Meter
1430

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winter im Chiemgau
© Chiemgau Tourismus e.V.

Entlang der Urschlauer Ache


Auf rund vier Kilometern führt Sie diese Winterwanderung durch das verschneite Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
chiemhauserlm-alm
© Chiemgau Tourismus e. V.

Chiemhauser Alm


Zentrale Alm am am Knotenpunkt verschiedener Wanderungen, nahe des höchsten Bergsees im Chiemgau. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Dufter Otto und Hildegard


Die liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen befinden sich in der Nähe vom Wössner See, Einkaufsmöglichkeit und Bäcker. Idealer Ausgangsunkt für Ihre Rad- und Wandertouren in Unterwössen im Chiemgau. Die Bushaltestelle befindet sich nur 50 Meter vom Haus Dufter entfernt.


Erzähl mir mehr