Rund um das Biosphärenreservat Berchtesgadener Land
Radtour

Eine gemütliche Ausfahrt, die auch für einen Familienausflug geeignet ist.


Wegbeschreibung Tourist Info - Marktplatz - Bahnhofstraße - a.d.Shell-Tankstelle i.d. Traunsteiner Straße - Unteraschau - Oberaschau - a.d.Bergkuppe T-Kreuzung links - Miesenböck - Mayerhofen - a.d.ST2105 T-Kreuzung rechts - durch die Radwegunterführung, dann rechts - Weibhausen - nach dem Gasthof Alpenblick links Richtung St.Leonhard - nach dem Bahngleis Gabelung rechts - in Fritzenweng links - in Egerdach rechts halten - T-Kreuzung rechts Richtung Töfenreut - Lauter - in Lauter nach der Bahnbrücke links - nach ca. 300 m Gabelung links - nach ca. 700 m links Richtung Kapell - mehrfach die Bahnlinie kreuzen - Rückstetten - am Ortsende T-Kreuzung links Richtung Waging - weiter auf der TS27 - etwa bei Gröben a.d.Radweg weiterfahren - bei Feichten links in den Ort - in Feichten nach ca. 120 m zweimal rechts abbiegen - Steppach - Waging am See.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Waging am See

Startpunkt
Tourist-Info Waginger See

Distanz
28,2 km

Dauer in Stunden
01:30

Höhenmeter aufsteigend
337

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
462

Höchster Punkt in Meter
625

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub


Rupertiwinkel-Dreieck - Brauereitour 4


Die 37 Kilometer lange Tour bringt dich von der Bundesgrenze durch den Rupertiwinkel bis hinein in den Chiemgau. Mit nur wenigen Steigungen und einem geringen Schwierigkeitsgrad birgt sie Bier- und Radvergnügen auf die sanfte Art.


Erzähl mir mehr

Hofbräuhaus Traunstein - Bräustüberl am Stadtplatz


Mitten am Stadtplatz Traunsteins im traditionsreichen Bräustüberl einen feinen Schweinsbraten mit frischem Bier vom Hofbräuhaus Traunstein genießen - das lässt sich aushalten!


Erzähl mir mehr