Steinplatte
Wandertour

Mittelschwere Wanderung mit teilweise starken Steigungen, Einkehrmöglichkeiten gegeben.


Ausgangspunkt: Parkplatz Steinplatte von Waidring (Mautstraße) weiter zur Stallenalm (Einkehrmöglichkeit) über Grünwaldalm zum Wieslochsteig (gesicherter Steig) zur Steinplatte (1869m)- Abstieg zum Kammerköhrhaus und zurück über Stallenalm zum Parkplatz Hinweis: Alpine Wanderung, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute feste Wanderschuhe, nur bei guter Witterung Einkehrmöglichkeit: Stallenalm, Kammerköhrhaus

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich
  • mit Bergbahn/Lift erreichbar

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Stallenalm/Steinplatte

Distanz
9,2 km

Dauer in Stunden
03:00

Höhenmeter aufsteigend
548

Höhenmeter absteigend
548

Niedrigster Punkt in Meter
1376

Höchster Punkt in Meter
1863

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Juni
  2. Juli
  3. August
  4. September
  5. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winterwandern in Inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

Frillensee-Runde


Auf rund sechs Kilometern führt Sie die familienfreundliche Rundtour zum kältesten See Deutschlands und zurück. Eingebettet in den Wald und die umliegende Bergwelt erleben Sie am Frillensee Ruhe pur.


Erzähl mir mehr
Nattersbergalm 935m

Nattersbergalm


Schinkennudeln und Kaiserschmarn bei liebevoller Bewirtung oberhalb von Seegatterl. 935 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Nordwestseite

3G-dreiGiebel im Haus Lohrey


Das Haus Lohrey in Blindau verfügt über drei Giebel, die einen besonderen Ausblick gewähren. Im neu errichteten Westgiebel (Quergiebel) entstand nach Umbau und Modernisierung eine großzügige, komfortable Wohnung mit Panoramablick von über 100 m2. Im Nordgiebel befindet sich eine weitere...


Erzähl mir mehr