Sulzberger Höhenrundweg
Wandertour

Eine Familienwanderung wo es viel zu entdecken gibt....


Weg: Ausgangspunkt des Sulzberger Höhenrundwegs ist der Dorfplatz in Hammer wo sie in Richtung Meisau wandern.Von dort aus führt sie der Weg auf den Sulzberg, der unterlab des Zinnkopfes liegt. Eine leichte Wanderung die durch wunderschöne Mischwälder führt und vorbei an glasklaren Gebirgsbächen. Die Wanderung führt sie bis zu ihrem Ausgangspunkt wieder zurück. Besonderheiten: Die Hälfte der Wegstrecke verläuft durch schattenspendenden Mischwald und ist somit auch an heissen Sommertagen geeignet. Für den Weg ist gutes Schuhwerk erforderlich. Einkehr: Eine Einkehrmöglichkeit bietet sich in Hammer beim "Hammerwirt", bei einer guten Brotzeit, Kaffe und Kuchen oder auch kulinarische Köstlichkeiten.  Tipp: Am Sulzberg haben Sie eine wunderbare Aussicht. 

  • Einkehrmöglichkeit
  • Kinderwagentauglich
  • Rundweg

Ort
Siegsdorf

Startpunkt
Hammer-Dorfplatz

Distanz
9,5 km

Dauer in Stunden
03:00

Höhenmeter aufsteigend
400

Höhenmeter absteigend
311

Niedrigster Punkt in Meter
642

Höchster Punkt in Meter
878

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Februar
  2. März
  3. April
  4. Mai
  5. Juni
  6. Juli
  7. August
  8. September
  9. Oktober
  10. November

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

-->

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Piesenhauser Hochalm
© Chiemgau Tourismus e.V., Michael Namberger

Wanderung zur Piesenhauser Hochalm


Kurze, familientaugliche Tour zur Piesenhauser Hochalm, die wunderschönen Ausblicke und traditionelle Brotzeiten zu bieten hat. Wer will kann auch die Hochplattenbahn nutzen.


Erzähl mir mehr
weingarten
© Chiemgau Tourismus e.V., Michael Namberger

Weingarten


Traumhafter Blick über das Ruhpoldinger Tal am Hang des Unternbergs. 827 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Kleine Kapelle auf der Burgau

Rechenbergalm über Feldlahnalm - Almwanderung


Almwanderung, die auf der Rechenbergalm regionale Schmankerl und herrliche Ausblicke bietet. Zwischendurch gibt es eine Einkehrmöglichkeit auf der Feldlahnalm.


Erzähl mir mehr