Taubensee über Luftboden- u. Kroatensteig
Wandertour

Rundweg über den Luftbodensteig zum Taubensee und zurück über den Kroatensteig.


Taubenseeparkplatz-Hinterwössen - Schlierbach - Luftbodensteig - Luftbodensattel - Taubensee - Taubensee-Hütte - Kroatensteig - Chiemhauseralm - Schlierbach - Taubenseeparkplatz-Hinterwössen Die Tour startet am Wanderparkplatz in Hinterwössen. Hier folgen wir dem Weg Nr. 9 am Schlierbach entlang. Kurz vor der Schwaigeralm führt der Weg in Serpentinen links hinauf zum Luftboden-Sattel, vom dem aus man in kurzer Zeit zum Taubensee gelangt. Der Taubensee liegt in einem kleinen Kessel. Die Grenze zwischen Deutschland und Österreich führt  durch ihn hindurch. Von hier erreicht man in wenigen Minuten die bewirtschaftete Taubensee-Hütte, die sich schon auf österreichischem Gebiet befindet. Von der Taubensee-Hütte geht man ein Stück den Weg zurück und an der ehemaligen Zollhütte zweigt der Kroatensteig ab. Kurz vor der Chiemhauseralm folgt man dem Forstweg nach rechts und stößt bald wieder auf den Aufstiegsweg, dem man nun bis zum Parkplatz zurück folgt. An der Taubensee-Hütte öffnet sich der Blick in die Tiroler Bergwelt. Einkehrmöglichkeiten: Taubensee-Hütte, Chiemhauseralm (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Schleching

Startpunkt
Taubenseeparkplatz-Hinterwössen

Distanz
9,5 km

Dauer in Stunden
04:15

Höhenmeter aufsteigend
631

Höhenmeter absteigend
631

Niedrigster Punkt in Meter
654

Höchster Punkt in Meter
1195

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

hochgerngipfel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr
Rechenbergalm
© Tourist-Information Unterwössen

Rechenbergalm


Aussichtsreiche Alm, nördlich des großen Rechenbergs. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Wohn- und Essraum

Apfelblütenhäuschen, Vera Eder-Strasser


Ein paar Tage alleine, zu zweit oder als Familie die Berge in einem freistehendem, kuscheligen Häuschen verbringen? Im Winter wartet das prasselnde Feuer im Holzofen auf Sie und im Sommer die sonnige Veranda und der wunderbar angelegte Garten. Fühlen Sie sich willkommen in Unterwössen mit...


Erzähl mir mehr