Winter Inzell Kesselalmrunde
Winterwanderung

Vom Parkplatz der gemütlichen Kesselalm gehts nach Gschwendt entlang der Kalorien-Runde und durch den Wald wieder zurück zur Kesselalm.


Weg: Vom Parkplatz Kesselalm geht’s am Wegekreuz links Richtung Gschwendt. Auf flachem Weg wandert man durch den winterlichen Mischwald zum Ortsteil Wald. Dort angekommen rechts halten und dem Wegverlauf bis Niederachen folgen. In Niederachen beim Wegkreuz rechts rein und immer den Wegverlauf bis zur Kesselalm über Ortsteil Keitl folgen.Besonderheiten: Aufgrund der geringen Steigungen auch für Wanderer mit wenig Kondition geeignet ist.Einkehr: KesselalmTipp: Einen Abstecher in den Moor-Erlebnis-Pfad lohnt sich. Bei der Lupe geht’s links ins Inzeller Moor und Schautafeln Wissenswertes erfahren.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Inzell

Startpunkt
Parkplaz Kesselalm

Distanz
4,3 km

Dauer in Stunden
01:15

Höhenmeter aufsteigend
66

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
682

Höchster Punkt in Meter
740

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. April
  5. Mai
  6. Juni
  7. Juli
  8. August
  9. September
  10. Oktober
  11. November
  12. Dezember

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winklmoosalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Muckklausen Rundweg


Spaziergang durch einen schönen Wald zur Muckklause über einen barrierefreien Weg. 02:00 h. Reit im Winkl.


Erzähl mir mehr
Tiere Kesselalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kesselalm


Lustige „Sommer-Reifen-Bahn“ und Live-Musik im Ortsteil Ramsen/Inzell. 730 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Alpenhof Wieser - Chiemgau Karte


In ruhiger Lage bieten wir Zimmer und eine gemütlich eingerichtete Ferienwohnung. Freie Sicht auf die Inzeller Berge. Wanderwege, Getränkeservice. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.


Erzähl mir mehr