Winter Inzell Kienberglrunde
Winterwanderung

Vorbei am Wildenmoos in unberührter Natur. Ein Paradies für kleine und große Spaziergänger.


Weg: Ausgangspunkt Schmelz. Von Parkplatz aus führt uns der Weg vorbei am Wildenmoos bis zur Zwing. Auf der anderen Straßenseite halten wir uns links und wandern über den Zwingsee zur Max-Aicher-Arena. Nach dem Überqueren der Straße gelangen wir über Sulzbach und Kienau zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten: Das Wildenmoos ist geprägt von unberührter Natur. Ein Paradies für kleine und große Spaziergänger. Einkehr: Schmelz, Sulzbach Tipp: Ein Zwischenstopp an der Max-Aicher-Arena ermöglicht Ihnen einen Blick in die Eissporthalle.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Inzell

Startpunkt
Schmelz

Distanz
6,8 km

Dauer in Stunden
02:00

Höhenmeter aufsteigend
121

Höhenmeter absteigend
138

Niedrigster Punkt in Meter
688

Höchster Punkt in Meter
774

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Februar
  2. März
  3. April
  4. Mai
  5. Juni
  6. Juli
  7. August
  8. September
  9. Oktober
  10. November

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub


Dürrnbachhorn


Wer schon immer beim Wandern Grenzen überschreiten wollte, der ist bei der Gratwanderung am Dürrnbachhorn genau richtig, denn genau hier verläuft die bayerisch-österreichische Grenze. Trittsicherheit, Ausdauer und Schwindelfreiheit werden mit einem wunderbaren Rundblick reichlich belohnt.


Erzähl mir mehr

Bergheimat


Wir renovieren für Sie! Aus dem ehemaligen Traunhaus wurde seit Januar die "neue" Bergheimat. Im März nehmen wir uns die Zeit und machen das schöne Ferienhaus NOCH schöner. Lassen Sie sich überraschen und schon bald von den neuen Bildern überzeugen. Es erwartet Sie ein gemütliches und...


Erzähl mir mehr