Wuhrbichl-Minaruh
Wandertour

Leichter Waldspaziergang zu idyllischem Aussichtspunkt.


Vom Rathaus aus wenden wir uns nach Süden und biegen zunächst nach 50 m rechts in die Lanzinger Straße ein und nach ca. 100 m links in den ewas ansteigenden Streunthaler Weg - bis zur Linkskurve. Hier zweigt rechts der Waldweg zur Minaruh ab. Am idyllisch gelegenn Aussichtspunkt Minaruh lädt eine Ruhebank zur Rast mit Blick auf Hochplatte, Geiglstein und Zahmen Kaiser ein. Der Weg führt nun in einer großen Linkskurve weiter bis zu einer Wiese und hinunter in den Ort Marquartstein. An der B 305 gehts neben der Tiroler Ache zurück zum Ausgangspunkt.

  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Marquartstein

Startpunkt
Rathausplatz Marquartstein

Distanz
3,8 km

Dauer in Stunden
01:00

Höhenmeter aufsteigend
93

Höhenmeter absteigend
99

Niedrigster Punkt in Meter
546

Höchster Punkt in Meter
604

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober
  9. November

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winter Frillensee-Runde

Frillensee Runde


Die fast 11 Kilometer lange, familienfreundliche Rundtour bringt Sie von Inzell zum kältesten See Deutschlands und zurück. Der Frillensee ist gleichbedeutend mit dem Ursprung des Eisschnelllaufs in Inzell.


Erzähl mir mehr
Hochgernhaus
© Zapf

Hochgernhaus


Lage: Berggasthaus an der Hochgern-Südseite auf 1.461 Hm mit Übernachtungsmöglichkeit. Bewirtschaftet: ganzjährig. Im Winter bei schlechtem Wetter geschlossen. Logenplatz vor großer Bergkulisse!


Erzähl mir mehr
Haus "Beim Wirt"

Beim Wirt


Unser Haus liegt in zentraler Lage mit Bergblick in unmittelbarer Nähe des Chiemseeuferweges. Kurze Anbindung zur BAB A8 München - Salzburg. Kurzzeitübernachtung auch für eine Nacht möglich. Hunde auf Anfrage.


Erzähl mir mehr