Ferienwohnung Contardo




F / F

Die zwei gemütlich und komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen Contardo finden Sie in ruhiger Südlage in Reit im Winkl im Ortsteil Entfelden. Zwei bis sechs Personen finden ausreichend Platz zur Entspannung und Erholung.
In zehn Gehminuten erreichen Sie das Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Unsere Gäste können das Frei- und Hallenbad von Reit im Winkl, das Waldbad Kössen und das Ostufer des Walchsee gratis nutzen. Der Loipeneinstieg und die Bushaltestelle (u. a. zum Schigebiet Winklmoosalm) befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ihrem Erholungs- oder Aktivurlaub steht nichts mehr im Wege. Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen! Ihre Familie Contardo.

Essbereich der Küche der Wohnung im 1. Obergeschoß der Ferienwohnung Contardo

Bad der Wohnung im 1. Obergeschoß der Ferienwohnung Contardo

Küche der Wohnung im Erdgeschoß der Ferienwohnung Contardo

Schlafzimmer der Wohnung im Erdgeschoß der Ferienwohnung Contardo

Wohnzimmer der Wohnung im Erdgeschoß der Ferienwohnung Contardo

Wohnbereich der Wohnung im 1. Obergeschoß der Ferienwohnung Contardo

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Transferservice
  • Kinderbett
  • Nichtraucher

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
jodelkurs-sepp-ecker-auf-dem-hochfelln_3

Jodelseminar


Stellen Sie sich auf einen Berg mit einer traumhaften Aussicht wie dieser: Da geht einem das Herz auf und die Seele wird ruhig. Es drängt sich ein Juchzer in die Kehle, um der Freude eine Stimme zu geben.


Erzähl mir mehr
27.05.2017
am
Weißbräu Freilassing
© Chiemgau Tourismus

Weißbräu Freilassing


Die handwerklich gebrauten Weißbiere mit ausgezeichnetem Geschmack, da naturbelassen und unfiltriert, genießen Weißbier-Liebhaber aus aller Herren Länder.


Erzähl mir mehr