Auf der Sonnenseite des Reit im Winkler Tales finden Sie unser familiär geführtes Gästehaus Bergstüberl. Es liegt in ruhiger und doch zentraler Lage mit einem herrlichen Blick auf die Berge und lädt zu einem erholsamen Urlaub ein.
Ihre Wanderungen und Loipengänge können Sie direkt vom Haus aus starten. Bis in das Ortszentrum sind es nur wenige Gehminuten. Unsere Gäste haben kostenlosen Eintritt ins Hallen- und Freibad Reit im Winkl, Waldbad Kössen, Naturbadsee Walchsee. Außerdem gibt es drei wunderschöne Naturseen die im Sommer zum Schwimmen einladen.
Unser Haus zeichnet sich durch persönliche Betreuung und individuelle Urlaubsberatung aus.
Bei unseren Ein-, Zwei- und Dreiraumwohnungen (Nichtraucher) haben wir vor allem auf Komfort und Gemütlichkeit geachtet. Die abgestimmte Einrichtung im Landhausstil, sowie Holzboden und offene Kamine machen die Wohnungen besonders gemütlich.

Einzigartig für Reit im Winkl ist die bekannte und beliebte „Hausberg“ Ski-, Snowboard-und Langlaufschule. Alle Kurse können direkt im Haus gebucht werden. Ebenfalls bekommen Sie bei uns sämtliche Ausrüstungen für alle Wintersportarten: Ski, Board, Langlauf, Schlitten und Schneeschuhe

Für Hausgäste gibt es auf alle Kurse 10% Ermäßigung. Ihre Kinder lernen schnell und einfach das Skifahren im BOBO Kinder-Club, der direkt am Haus ist. Das Unterichtskonzept mit kleinen Gruppen garantiert den Lernerfolg.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Familie Heigenhauser

Das Gästehaus Bergstüberl bei Nacht

Ferienwohnhaus Bergstüberl

Schlafzimmerbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Schlafzimmerbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Küchenbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Ein Platz am Kamin gefällig? Ferienwohnhaus Bergstüberl

Badezimmerbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Schlafzimmerbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Wohnbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Küchenbeispiel und Essecke im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Wohnbeispiel im Ferienwohnhaus Bergstüberl

Nachtansicht vom Gästehaus Bergstüberl

Ferienwohnhaus Bergstüberl mit Sommerwiese

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Verpflegung:

  • Brötchenservice

Austattung Gastgeber:

  • Kinderbett

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Sauberkeit

Hotel ist rundrum sauber.

Saubere Räume.

"Alles sauber"

5
von 5.0

Stimmung

Tolle Stimmung.

Modernes Hotel.

"Alles neu" "Moderner ausstattung" "Neuen Matratzen"

5
von 5.0

Lage

In der Nähe vom Stadtzentrum in großartiger Lage.

"Nahe zum Zentrum" "Ruhige Lage" "Gute Lage"

5
von 5.0

Internet

Guter Internet-Service.

"Kostenloser Wlan"

4.9
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

"Herzlichen willkommen" "Freundliches Personal" "Toller Service"

4.7
von 5.0

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

"Kostenloser Wlan" "Gutes Preis" "Günstigen Preis"

4.4
von 5.0

Zimmer

Moderne Zimmer mit tollen Möbeln und schönem Ausblick.

Saubere Zimmer mit schönen Betten und akzeptablen Badezimmern.

Recht große Zimmer mit guten Küchenzeilen.

Balkon passt so.

"Traumhaften Ausblick auf die Berglandschaft" "Liebevolle Ausstattung" "Super Matratzen"

4.2
von 5.0

Komfort

Zimmergröße ist mittelmäßig, aber dafür sind die Zimmer komfortabel und ruhig mit wundervollen Betten.

"Große Wohnung" "Neuen Matratzen" "Ruhige Lage"

4.2
von 5.0

Ausstattung

Ansprechendes Gebäude.

"Modernem Design"

-->

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
Radeln im Tal
© Chiemgau Tourismus e.V.

eBike your Life


29. September - 1. Oktober 2017 - Erkunden Sie bequem per E-Bike die Urlaubsregion Chiemsee-Chiemgau.


Erzähl mir mehr
29.09.2017
am
hochplatte-marquartstein-sommer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplattenbahn


Familienspaß entsteht erst so richtig, wenn man dem Chiemgau aufs Dach steigt und die bunte Vielfalt an Seen, Wäldern, Wiesen und Dörfern vor seinen Füßen liegen hat.


Erzähl mir mehr