Gästehaus Liebl




F

 

Unser familiär geführtes, gemütlich eingerichtetes Gästehaus Liebl, liegt in ruhiger im Ortsteil Blindau. Ins Ortszentrum von Reit im Winkl sind es wenige Minuten. Die freundlich ausgestattete Ferienwohnung mit großer Balkonterrasse lädt Sie zu einem erholsamen Urlaub ein.
Auf Wunsch können Sie unsere 2-Raum-Ferienwohnung um ein zusätzliches Schlafzimmererweitern.
Wanderwege, Langlaufloipen, Skilifte, Rodelbahn und ein Kinderspielplatz befinden sich in direkter Nähe. Unsere Gäste haben freien Eintritt in das Hallen- und Freibad Reit im Winkl, das Waldschwimmbad Kössen und am Ostufer und der Seepromenade am Walchsee.
An allen Reit im Winkl-Inklusivangeboten (z.B.Themenwanderungen, Kids Aktiv Outdoor-Programm, Waldschnecken, Straßenfesten und Almwochen) können Sie kostenlos teilnehmen.
Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hausansicht im Sommer

Haus im Winterkleid

Küche Ferienwohnung

FEWO

Schlafzimmer

Aussicht vom Balkon

Aussicht im Winter

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Fahrradunterstand
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Unsere
Kontaktdaten

kultur_tk_2013_3-33
© Chiemgau Tourismus e.V.

Musikalisch-kulinarische Pfingstroas


04. Juni 2017 - An Pfingsten verwandelt sich Inzell in das Zentrum der bayrischen Volksmusik. Dabei stehen jedes Jahr zahlreiche traditionelle Musikgruppen und Veranstaltungen auf dem Programm und sorgen für ausgelassene Stimmung.


Erzähl mir mehr
04.06.2017
am
Radeln im Tal
© Chiemgau Tourismus e.V.

eBike your Life Festival Chiemsee Chiemgau


Erkunden Sie bequem per E-Bike die Urlaubsregion Chiemsee-Chiemgau.


Erzähl mir mehr
29.09.2017
am
Kämpfer
© Tourist-Info Tittmoning

Historische Burgtage Tittmoning


16. - 17. September 2017 - Die Historischen Burgtage in der Burg Tittmoning erinnern an das mittelalterliche Leben in der Salzachstadt. Historisches Fest mit großem Kinderprogramm und vielen historischen Gruppen.


Erzähl mir mehr
16.09.2017
am