Garten

Sauna

Schlafzimmer FeWo Bergveilchen

Terassenansciht

Garten

Hausansicht

Haus am Wiesbach

4.9
von 5.0
durchschnittliche
Gästebewertung



F


Des mog I:

000

Unser stilvolles Haus liegt in ruhiger, aber dennoch zentraler Lage, nur 5 Minuten zum Ortskern entfernt. In wenigen Schritten erreichen Sie die Langlaufloipen und die Wanderwege. Es bietet Platz für drei gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen. Erholung finden Sie auch in unserer Sauna mit Ruheraum. Ein beheizbarer Schuhraum, ein Trockenraum sowie ein Bügel - und Waschraum kann benuzt werden. In unserer Tiefgarage können Sie Ihr Auto parken. Von den Wohnungen aus gibt es einen direkten Zugang zur Sonnenterrasse und Liegewiese. Alle Wohnungen haben einen Wohn- und Schlafraum für 2 Personen und sind mit Kabel-TV und Telefon ausgestattet. Die Küchenzeile ist modern und komfortabel mit Mikrowelle, Geschirrspüler und den üblichen Elektrogeräten ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Der Internetzugang ist über eine W-Lan-Verbindung möglich.

Wir freuen uns auf Ihrern Besuch.

Ihre Familie Hübner

Haus im Sommer

Haus im Winter

Wohnraum Enzian

Wohnraum Alpenrose

Bad FeWo Enzian

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Garage/Tiefgarage
  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Waschmaschine
  • Fahrradunterstand
  • Nichtraucher

Wellness-/Thermal-/Kureinrichtungen:

  • Sauna

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
Schloss Pertenstein
© © Chiemgau Tourismus

Schloss Pertenstein


Das Wasserschloss an der Traun ist ein wahres Schmuckstück. Viele Jahre lag es im Dornröschenschlaf, heute ist es eine der beliebtesten Veranstaltungslocations im Chiemgau.


Erzähl mir mehr
© Tourist-Info Waginger See

Kräuterwanderung auf den Mühlberg


Die Dipl. Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie auf den schönen Waginger Mühlberg.


Erzähl mir mehr
07.06.2017
am