Haus Elfriede





Private Gastgeber im Chiemgau e.V.

Das Haus Elfriede befindet sich in ruhiger, sonniger Südlage mit herrlichem Bergblick im Herzen des Ortes Reit im Winkl. Die gemütlichen Zimmer sind mit Massiv-Holzmöbel eingerichtet und verfügen über ein Bad mit Dusche/ WC, Balkon und TV. Weiters bieten wir Ihnen zwei Ferienwohnungen für zwei bzw. zwei bis vier Personen. Ein reichhaltiges Frühstück gibt Ihnen Schwung für den ganzen Tag, das Sie entweder im Frühstücksraum oder auf der Sonnenterrasse einnehmen können. Zum Sonnenbaden steht Ihnen unsere Liegewiese zur Verfügung. Ein großer Parkplatz liegt unmittelbar am Haus. Das Frei- und Hallenbad, die Kinderskischule, die Loipen und Wanderwege sind in wenigen Minuten erreichbar. Unsere Gäste haben im Winter freie Fahrt an den Benzeckliften und im Sommer genießen Sie kostenlos das kühle Nass im Freibad von Reit im Winkl.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Familie Speicher

Vorderansicht vom Haus Elfriede zur Sommerzeit.jpg

Haus Elfriede zur Winterzeit

Zimmerbeispiel im Haus Elfriede

Essecke im Haus Elfriede

Schlafzimmerbeispiel im Haus Elfriede

Blick auf das Haus Elfriede im Sommer

Herrlicher Ausblick vom Haus Elfriede

Wohnbeispiel im Haus Elfriede

Schlafzimmerbeispiel im Haus Elfriede

Schlafzimmerbeispiel im Haus Elfriede

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Transferservice

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
30345173926_f8c24a5e61_o_1
© Agentur Wimmer, Waging

Zeltl'n - Das Herbstzeltfestival


27. September - 5. Oktober 2019 - Konzerte, Shows und Kabarett im Zirkuszelt


Erzähl mir mehr
27.09.19 - 05.10.19
Schlossbrauerei Stein
© Chiemgau Tourismus

Schlossbrauerei Stein


Ein im Felsenkeller gereifter „Raubritter“ mit Bio-Auszeichnung - Der legendäre Raubritter Heinz vom Stein bewohnte die Felsenburg und lebt heute noch als Namenspatron der Heinz vom Stein Bio Biere weiter.


Erzähl mir mehr