Haus Förg





Unser blumengeschmücktes kinderfreundliches Haus befindet sich in Ortsrandlage  mit freien Blick auf das Egerndacher Moor und die umliegenden Berge. Es ist Ausgangspunkt für zahlreiche Berg- Tal- und Radtouren, ob Sommer oder Winter.

 

 

 

 

Hausbild

Kühe auf der Weide

Aussicht

Sonnenuntergang am Chiemsee

Sonnenuntergang am Chiemsee

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Transferservice
  • W-LAN
  • Fahrradunterstand
  • Kinderbett
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Chiemgau, Grassau, Wandern3
© Chiemgau Tourismus

Im NSG Kendlmühl-Filz


Moor, Museum, Wasserfall – die Tour ist Abwechslung pur! Haupt- attraktion ist das Naturschutzgebiet Kendlmühl-Filz, mit fast 800 ha das größte Moorgebiet Südostbayerns, mit typischen Hochmoorpflanzengesellschaften. Von Grassau, einem der ältesten Orte des...


Erzähl mir mehr
Kloster Frauenwörth Turm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kloster Frauenwörth


Inmitten des Chiemsees befindet sich das älteste Nonnenkloster Deutschlands. Hier vereinen sich Spiritualität und moderne Erwachsenenbildung mit der idyllischen Landschaft zu einem unvergleichlichen Lebens- und Lernort.


Erzähl mir mehr
Auge in Auge mit dem Mammut
© Chiemgau Tourismus e.V., Norbert Eisele Hein

Chiemgauer Radlherbst - Auge in Auge mit dem Mammut


Im Chiemgau ist die Eiszeit noch zum Greifen nah


Erzähl mir mehr
bis
11.11.20