Haus Obinger





Das Haus Obinger finden Sie im Ortsteil Unterbichl. Wir bieten Ihnen gemütliche Ein- bzw. Drei-Raum-Wohnungen für zwei bis fünf Personen. Von den Zimmern aus haben Sie einen traumhaften Ausblick auf das Kaisergebirge und das Zentrum Reit im Winkls. Im Sommer steht Ihnen unsere Liegewiese mit Grillmöglichkeit zur Verfügung. Die Sportler unter unseren Gästen können Ihren Körper im hauseigenen Fitnessraum in Form bringen oder die eine oder andere Runde Tischtennis spielen. Sie haben bei uns freie Fahrt an den Benzeckliften. Für Ihr Frühstück bieten wir Ihnen gern unseren Brötchenservice an. So finden Sie gleich am Morgen die frischen Brötchen vom Bäcker vor Ihrer Wohnungstür.
Unsere kleinen Gäste können sich am Spielplatz so richtig austoben. Unser Haus ist auch ein idealer Ausgangspunkt für diverse sportliche Aktivitäten. Urlaub mit Ihrem Haustier? Kein Problem! Sie können es ebenfalls gern mitbringen. Wir bitten jedoch vorher um Kontaktaufnahme. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Haus Obinger!

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Wellness-/Thermal-/Kureinrichtungen:

  • Fitness

Ausstattung Gastgeber:

  • Spielplatz
  • Kinderbett

Verpflegung:

  • Frühstück Ferienwohnung
  • Brötchenservice

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

[]
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
lichtefest-seebruck-tourist-info-seebruck-2
© Tourist-Information Seebruck

Lichterfest in Seebruck


17. August 2019 - Zauberhafte Lichter-Spiele tauchen das Strandbad in Seebruck jährlich in eine ganz besondere Atmosphäre. Bereits am frühen Abend eröffnet, begleiten ein großer Nachtflohmarkt und viele Highlights für Kinder die Veranstaltung am Chiemsee.


Erzähl mir mehr
am
17.08.19
p1020180
© Berger Christina

Johanneskirche Grabenstätt


Inmitten der Gemeinde Grabenstätt erhebt sich ein gotischer Bau aus dem Jahr 1400. Erfahren Sie mehr über die aufregende Geschichte der Kirche, welche über die Jahrhunderte durch Brände sehr mitgenommen wurde, jedoch auch immer wieder restauriert wurde.


Erzähl mir mehr