Betreiber Klaske Wijbenga und Jakob Benedictus führen dieses gemütliche Gästehaus. 
Nette Zimmer mit modernen Badezimmern sorgen für eine gute Nachtruhe nach einem Tag voller Wandern, Skifahren oder anderen Abenteuern. Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet bietet einen guten Start in den Tag. In den Sommermonaten gibt es einen großen Garten zu Ihrer Verfügung, mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und einem Kinderspielplatz.  

Außerdem verwalten wir Ferienwohnungen in Ruhpolding und Inzell. 



Wir hoffen, Sie bald in unserem Forsthaus oder einer von unseren Ferienwohnungen in Ruhpolding oder Inzell begrüßen zu dürfen. 

Hotel Forsthaus

Herzlich willkommen

Stube

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Spielplatz
  • W-LAN
  • Kinderbett

Verpflegung:

  • Frühstücksbuffet

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

"Freundliche Vermieter" "Nette Wirtsleute" "Netter Service"

4.7
von 5.0

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

"Duschgel inklusive" "Kostenloses Parken" "Gutes Preis Leistungs Verhältnis"

4.7
von 5.0

Lage

Großartige, zentrale Lage mit exzellentem Service.

"Top location" "Zentrum zu fuss" "Kostenloses Parken"

4.5
von 5.0

Frühstück

Leckeres Frühstück.

"KEINE Aufbackbrötchen" "Leckeres Frühstücksbuffet" "Frühstück ausreichend"

3.5
von 5.0

Zimmer

Neue, saubere Zimmer mit netten Badezimmern.

Große Zimmer mit herrlicher Aussicht, aber nicht mehr auf dem neuesten Stand. Die Betten könnten bequemer sein.

"Duschgel inklusive" "Bei geöffneten Fenstern Nachts Lärm" "Kein Handtuch"

2.4
von 5.0

Komfort

Geräumige, leider etwas hellhörige Zimmer, Komfort und Betten ließen zu wünschen übrig.

"Bei geöffneten Fenstern Nachts Lärm" "Betten zu weich"

2
von 5.0

Ausstattung

Hotelgebäude sollten renoviert werden.

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

SalzAlpenTour
© © Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Rauschberg


SalzAlpenTour – Ruhpolding – Rauschberg - Kienberg - Bergkunsttour - Wanderparkplatz Schmelz  –  Fahrriesbodenkapelle – Knappensteig – Streicher –  Kienberg –  Vorderer Rauschberg  – Rauschberglahner – Fahrriesbodenkapelle Ausgangspunkt


Erzähl mir mehr
© Tourist-Info Waginger See / Korbinian Danzl

Waginger See Genusswochen


16. September - 14. Oktober 2018 - Landschaftliche Schönheit trifft auf gepflegte Gasthauskultur. Ab 16. September locken die "Waginger See Genusswochen" zum 7. Mal in die Gasthäuser um den See. Lassen Sie sich von den teilnehmenden Betrieben mit regionalen Schmankerln verwöhnen.


Erzähl mir mehr
15.09.2019
am
museum-maxhuette-in-bergen
© Cihemgau Tourismus e.V.

Museum Maxhütte


Von Pangraz von Feyberg im Jahr 1562 gegründet, zählte die Maxhütte in Bergen einst zu den wichtigsten Eisenherstellern in Bayern. Warum und wieso erfahren Sie hier.


Erzähl mir mehr