Gästehaus Burghartswieser




P

Gepflegtes Haus in ruhiger Lage. Behaglich eingerichtete Zimmer mit Dusche und WC. Gemütlicher Aufenthaltsraum mit Farbfernseher. Balkon, Terrasse und Liegewiese. Direkt an der Skiwanderloipe. Ganzjährig geöffnet.
WLAN-Internet in allen Zimmern und Wohnungen verfügbar.

gepflegtes Haus in ruhiger, zentrumsnaher Lage

Im Winter Langlaufloipen in nächster Nähe

gemütlicher Frühstücksraum mit Kachelofen

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • W-LAN
  • Waschmaschine
  • Kinderbett

Verpflegung:

  • Frühstück Ferienwohnung
  • Frühstücksbuffet
  • Brötchenservice

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

"Leistung top" "Freundliche Gastgeber"

5
von 5.0

Lage

Tolle Lage.

"Ideal gelegen" "Ruhige Lage der Unterkunft"

5
von 5.0

Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Frühstück auf Wunsch" "Wunderbarer Frühstücksraum" "Gutes Frühstücksbüffet"

4.8
von 5.0

Zimmer

Tolles Zimmer.

"Herrlichem Ausblick" "Gemütliche Zimmer" "Bequeme Betten"

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

SalzAlpenTour
© © Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Rauschberg


SalzAlpenTour – Ruhpolding – Rauschberg - Kienberg - Bergkunsttour - Wanderparkplatz Schmelz  –  Fahrriesbodenkapelle – Knappensteig – Streicher –  Kienberg –  Vorderer Rauschberg  – Rauschberglahner – Fahrriesbodenkapelle Ausgangspunkt


Erzähl mir mehr
botanische-wanderung-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Botanische-Wanderung


Wildbeeren am Wasserfall - Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Kattari die wundervolle Pflanzenwelt des Chiemgaus. Von Beeren über Kräuter und Sträucher bis hin zu allem, was Wurzeln hat, wird der Diplombiologe Ihnen einen Einblick in die botanischen Gärten der Chiemgauer Alpen geben.


Erzähl mir mehr
17.09.2018
am
Kloster Frauenwörth Turm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kloster Frauenwörth


Inmitten des Chiemsees befindet das älteste Nonnenkloster Deutschlands. Hier vereinen sich die Spiritualität mit moderner Erwachsenenbildung und der idyllischen Landschaft zu etwas Unvergleichlichem.


Erzähl mir mehr