wandern_tk_2015_10-37_8

Frühstückspension Rapp_Hausansicht_I

Frühstückspension Rapp_Hausansicht

Frühstückspension Rapp_Garten

Frühstückspension Rapp_Garten_I

300 Meter zum Leitgeringer See

Frühstückspension Rapp_Frühstücks/Aufenthaltsraum

Frühstückspension Rapp_Grillen

Frühstückspension Rapp_Wintergarten

Rapp Regina und Helmut (DE Tittmoning) - - 009




P


Kinderfreundliche Pension in ländlicher Umgebung. Ruhige Lage, ca. 300 m zum Leitgeringer See (Badesee mit Sandstrand).
Kleiner Spielplatz am Haus mit Schaukel, Sandkasten und großer Wiese.
Gerne vermieten wir auch an Radfahrer und Pilger für eine Nacht. Wir sind ein zertifizierter Bett+Bike Gastbetrieb nach den ADFC-Kriterien.

Bett + Bike Gastbetrieb

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Spielplatz
  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Babyhochstuhl
  • Fahrradunterstand
  • Kinderbett
  • Kinderfreundlich
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Frühstück Ferienwohnung
  • Brötchenservice

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Unsere
Kontaktdaten

Rapp Regina und Helmut (DE Tittmoning) - - 009

Furth 7
84529 Tittmoning

http://www.rapphelmut.de


Anreise mit der Deutschen BahnAnreise mit Google Maps

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs

St. Rupert Pilgerweg - Etappe 2


Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


Erzähl mir mehr
kloster-seeon_innenhof
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kloster Seeon


Ein kristallklarer See, umgeben von grünen Wiesen und Wäldern, eine Halbinsel die ins Wasser ragt und darauf ein ehemaliges Kloster, das sich im Wasser spiegelt. Ein Ort zum Träumen und Verweilen.


Erzähl mir mehr
botanische-wanderung-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Botanische-Wanderung


Wildbeeren am Wasserfall - Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Kattari die wundervolle Pflanzenwelt des Chiemgaus. Von Beeren über Kräuter und Sträucher bis hin zu allem, was Wurzeln hat, wird der Diplombiologe Ihnen einen Einblick in die botanischen Gärten der Chiemgauer Alpen geben.


Erzähl mir mehr
17.09.2018
am