Vorderoberhauser-Hof




F / F
Urlaub auf dem Bauernhof (Anbietergemeinschaft)

Herzlich willkommen auf dem Vorderoberhauser-Hof in Ruhpolding. Freuen Sie sich auf erholsame Urlaubstage in der herrlichen Umgebung des Chiemgaus. Unseren bewirtschafteten Bauernhof (Grünland, Kühe, Kälber, Katzen, Hühner), finden Sie in ruhiger Lage zwischen Ruhpolding und Inzell. Hier wird zu jeder Jahreszeit ein vielfältiges Freizeitprogramm angeboten: Wandern, Radeln, Golf (Golfplatz ca. 2 km entfernt), Schwimmen, Angeln (Froschsee). Oder Sie geniessen die Sommersonne auf unserer grossen Liegewiese mit Sommerlaube und Grill.

Der Spielplatz direkt am Hof

Baden...Angeln...Relaxen...

Glückliche Hühner

Der Froschsee vor unseren Hausbergen

Unser Hof mit Rauschberg und Kienberg im Hintergrund

Wintertraum am Vorderoberhauser-Hof

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Spielplatz
  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Fahrradunterstand
  • Kinderbett

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

SalzAlpenTour
© © Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Rauschberg


SalzAlpenTour – Ruhpolding – Rauschberg - Kienberg - Bergkunsttour - Wanderparkplatz Schmelz  –  Fahrriesbodenkapelle – Knappensteig – Streicher –  Kienberg –  Vorderer Rauschberg  – Rauschberglahner – Fahrriesbodenkapelle Ausgangspunkt


Erzähl mir mehr
lichtefest-seebruck-tourist-info-seebruck-3
© Tourist-Information Seebruck

Lichterfest in Seebruck


17. August 2019 - Zauberhafte Lichter-Spiele tauchen das Strandbad in Seebruck jährlich in eine ganz besondere Atmosphäre. Bereits am frühen Abend eröffnet, begleiten ein großer Nachtflohmarkt und viele Highlights für Kinder die Veranstaltung am Chiemsee.


Erzähl mir mehr
17.08.2019
am
Stadt- und Spielzeugmuseum Traunstein
© Stadt Traunstein

Stadt- und Spielzeugmuseum, Traunstein


Inmitten eines der ältesten Baudenkmäler Traunsteins, direkt am Stadtplatz, befindet sich das Stadt- und Spielzeugmuseum. Schwelgen Sie dort in Erinnerungen an Kinderzeiten.


Erzähl mir mehr