Wallner Maria





Der idyllisch gelegene Osterbuchberg: Eine traumhafte Lage für Ihren Urlaub. Genießen Sie eine der schönsten Lagen im Chiemgau und nutzen Sie die Ruhe und die Erholung bei ausgedehnte Wanderungen und Fahrradtouren. In unserem großzügigen Garten mit Sonnenterrasse oder auch auf dem Balkon können Sie das traumhafte Bergpanorama bewundern. Alle wichtigen Einrichtungen wie Arzt, Apotheke, Lebensmittelgeschäfte finden Sie in den Orten Übersee und Grabenstätt, die Sie in wenigen Minuten mit dem Auto erreichen können. Auch zum Baden ist es nicht weit. Der Chiemsee ist nur ca. 5 km entfernt. Auch zu den andere Ausflugszielen wie Schloss Herrenchiemsee, Hochfellnseilbahn usw. ist es nicht weit mit dem Auto. Die persönliche und traditionelle Atmospähre trägt mit zu einem erholsamen Aufenthalt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihre Familie Wallner

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Transferservice
  • Waschmaschine
  • Fahrradunterstand
  • Nichtraucher

Unsere
Kontaktdaten

Wallner Maria

Osterbuchberg 7 a, Ortsteil Osterbuchberg
83355 Grabenstätt

+ 49 (0) 8642 6716
josefwallner@yahoo.de


Anreise mit der Deutschen BahnAnreise mit Google Maps

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Kraimoos-Rundweg

Kraimoos-Rundweg


”Moos” ist der bayerische Name für das Niedermoor, das ist eine sumpfige Fläche, die Verbindung zum Grundwasser hat und dadurch im Gegensatz zum Hochmoor, das nur vom Regenwasser bewässert wird, eine reiche Pflanzenwelt aufweist: Schilf, Binsen, verschiedene Lilien- und Orchideenarten.


Erzähl mir mehr
Holzknechtmuseum im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Holzknechtmuseum Ruhpolding


Wie lebten einst die Holzknechte, die einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor im südlichen Chiemgau darstellten? Erfahren Sie es im Holzknechtmuseum Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
botanische-wanderung-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Botanische-Wanderung


Wildbeeren am Wasserfall - Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Kattari die wundervolle Pflanzenwelt des Chiemgaus. Von Beeren über Kräuter und Sträucher bis hin zu allem, was Wurzeln hat, wird der Diplombiologe Ihnen einen Einblick in die botanischen Gärten der Chiemgauer Alpen geben.


Erzähl mir mehr
17.09.2018
am