Wilder Kaiser

4.9
von 5.0
durchschnittliche
Gästebewertung



F

Unser Haus befindet sich in herrlich ruhiger Lage mit freiem Blick auf den Wilden Kaiser und die umliegenden Berge.
Schwimmcard: Der Eintritt in 2 Freibäder, 1 Strandbad und ins Hallenbad Reit im Winkl ist für Sie kostenlos.

Südlage mit freiem Blick auf die Berge.
Absolut ruhige Lage 1.5 km von Reit im Winkl auf einer Anhöhe.
Reit im Winkl "Inklusiv" gratis mit Ihrer Gästekarte
Themenwanderungen, Bergwochen, für Kinder Ganztagesprogramm bei den Waldschnecken jeden Di u. Do v. 3 - 9 Jahren, ab 8 Jahren Qutdooraktionen im Kletterwald, Straßenfeste

Reit im Winkl im Winter:
150km gespurte Loipen, 40km Winterwanderweg und Rodelbahn, Ortsbuslinie,
Shuttlebus nach Seegatterl, Skigebiet Winklmoos - Steinplatte für Anfänger und Könner für jeden die geeignete Piste

Weitere Freizeitmöglichkeiten

wertvolle Freizeittipps erhalten Sie auf Wunsch vom Hausherrn. Als Staatl. geprüfter Skilehrer, Berg-und Skiführer stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Wir freuen uns auf Ihrern Besuch, Ihre Familie Wolfenstetter

Haus Wilder Kaiser

Blick zum Wilden  Kaiser

Kinderzimmer

Wohnzimmer

Zirbenholzschlafzimmer

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Babyhochstuhl
  • Fahrradunterstand
  • Kinderbett
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
schloss-herrenchiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Schloss Herrenchiemsee


Schloss Herrenchiemsee ist die Chiemgauer Attraktion. Das „bayerische Versailles“ ließ König Ludwig II. von Bayern auf einer Insel im Chiemsee errichten.


Erzähl mir mehr
Wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V.

Reit im Winkl inklusiv - ALMWOCHEN - Sonnenaufgang auf der Eggenalm


Geführte Wanderung von der Hindenburghütte zum Straubinger Haus, Sonnenaufgang auf der Eggenalm, anschließend Frühstück beim Sulzner-Kaser.


Erzähl mir mehr
13.09.2017
am