Mitmachen und Gewinnen
Gästebefragung

Wir möchten unser touristisches Angebot in Zukunft noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse der Besucher abzustimmen! Als Dankeschön für die Teilnahme kann am Ende der Befragung ein tolles Urlaubserlebnis im Chiemgau gewonnen werden.

Teilnehmen

5. Inn-Gespräch mit Regionalbischöfin em. Susanne Breit-Keßler

Veranstaltungstermine

Mittwoch, 16. Oktober 2024 19:30 - 22:00 Uhr

Die Familienunternehmer Südostbayern im Gespräch zum nachhaltigen Zusammenwirken von Wirtschaft und Gesellschaft mit ganz besonderen Persönlichkeiten. Dieses Mal mit der ehemaligen Regionalbischöfin der Evangelischen Kirche in Bayern und aktuellen Vorsitzenden des Bayerischen Ethikrates Susanne Breit-Keßler. "Unternehmen Verantwortung. Werte sichern Erfolg" hat Breit-Keßler einmal einen Vortrag überschrieben. Genau darum geht es in der Sozialen Marktwirtschaft: die richtige Balance zwischen Freiheit und Verantwortung und die richtigen Werte, um Zukunft zu schaffen. Darum, aber auch um den Menschen Breit-Keßler und ihre Erfahrungen und Lebensstationen.Das 5. Inn-Gespräch führt in gewohnter Manier Gerd Maas, Vorsitzender der Kommission Wirtschaftsethik im Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V. Es besteht die Möglichkeit sich aus dem Publikum ins Gespräch einzubringen. Im Anschluss lädt der Regionalkreis Südostbayern der Familienunternehmer zu einem kleinen Stehempfang ein.

Veranstaltungsort

Adresse
InnKaufhaus
Ledererzeile 1-5
83512 Wasserburg a. Inn
Telefon
+49 8071 9205970
E-Mail
info@innkaufhaus.eu
Internet
https://innkaufhaus.eu/

Veranstalter

Adresse
Gerd Maas
Bäckerzteile 3 b
83512 Wasserburg am Inn
Telefon
+49 171 4484895
Internet
http://www.gerd-maas.de