Anna-Kapelle Hemmersuppenalm

Eggenalm über Weißenstein

Wandertour

Tolle Wanderung auf schönen Wegen und Steigen. Wunderschönes Panorama auf die umliegenden Bergen der Alpen. Gute Konditon erforderlich!

  • Startpunkt Blindau Parkplatz Hindenburghütte
  • Ort Reit im Winkl
  • Distanz 13,6 Kilometer
  • Dauer 05:40 in Stunden
  • Höchster Punkt 1562 Meter
  • Niedrigster Punkt 718 Meter
  • Höhenmeter 920 aufsteigend
  • Höhenmeter 435 absteigend
schwer Anspruch

Weg: mittelschwere bis schwere Wanderung

 

Ausgangspunkt: Blindau

 

Vom Ausgangspunkt  den Weg Nr. 17 in Richtung Klausenbergalm folgen. Zuerst auf einem kleinen Pfad am Waldrand hinter den Häusern von Blindau. Am Kinderspielplatz geht es nach links zur Klausenbergalm oder 200m unterhalb des Spielplatz den Weg über die Klausenbachklamm zur Klausenbergalm. An der Alm nach dem Grenzübergang folgt man links der Beschilderung Weißenstein, Neualm und Straubinger Haus (Eggenalm). Klausenbergalm, Weißenstein u. Neualm sind nicht bewirtschaftet.Der Rückweg führt über das Gebiet der Eggenalm auf Weg Nr. 15 zur Oberen Hemmersuppenalm, (Teil des Premiumweg Almgenuß) vorbei an Almen, der Anna Kapelle und schließlich zur Hindenburghütte. Ab der Hindenburghütte kann der kostenpflichtige Bus nach Blindau benutzt werden. Bitte Betriebszeiten beachten! Wer zu Fuß über den Wanderweg Nr. 16 zum Ausgangspunkt geht, muss  zusätzlich 1,5 Std und weitere 550 Hm bergab einplanen.Einkehrmöglichkeit: Straubinger Haus, Sulzner Kaser, Hindenburghütte

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads