Mountainbiken mit Ausblick
© Chiemgau Tourismus e.V.

MTB 39 Jochbergalm Runde

Radtour

Mittelschwere

Tour zu idyllisch gelegenden Jochbergalmen.  Belohnt wird mit Blick in Richtung des Achentals

und nach Ruhpolding mit dem Talgrund Röthelmoos und der Hörndlw

  • Startpunkt Tourist-Info Unterwössen
  • Ort Unterwössen
  • Distanz 16,0 Kilometer
  • Dauer 02:00 in Stunden
  • Höchster Punkt 1280 Meter
  • Niedrigster Punkt 555 Meter
  • Höhenmeter 790 aufsteigend
  • Höhenmeter 790 absteigend
mittel Anspruch

Strecke: Unterwössen (555 m) – Wiesen – Ramsenmooswald – Jochbergalm (1265m) – Widholz – Wiesen – Unterwössen

Start dieser recht knackigen Bergfahrt mit dem Mountainbike ist an der neuen Tourist Info im Alten Bad in Unterwössen. Man fährt auf der Siedlungsstraße, kurz auch auf einem Wiesenpfad nach Osten und erreicht in Wiesen eine breite Forststraße, der man stets Richtung Norden folgt. An einem Abzweig fährt man scharf rechts und kurbelt weiter steil bergauf durch den dichten Nadelwald unter dem Rosskopf. Der Forstweg wendet sich nun nach Osten und leitet hoch über dem Kaltenbachtal zu einer Bachfurt mit Gatter. Hier beginnt der faszinierendste Teil dieser Runde: Auf einem schmalen Trail quert man das obere Kaltenbachtal (zur Not lieber schieben!) und mündet an einer Wegkreuzung unterhalb der Jochbergalmen. In wenigen Minuten erreicht man das weitläufige Almgelände und genießt an der urigen Hütte die wohlverdiente Brotzeit. Trittsichere und erfahrene Bergsteiger können von der Wegkreuzung kurz unterhalb der Alm noch dem kecken „Dampfschiff“ (1425 m) aufs Haupt kraxeln. Die Abfahrt verläuft dann an der waldigen Nordflanke des Rechenbergs entlang hinab nach Wiesen – Achtung: den Abzweig scharf rechts nicht verpassen! – und flach zurück nach Unterwössen.

Highlights: die Hangquerung auf schmalem Trail, das Almgebiet mit der urigen Almhütte, das Chiemgauer-Alpen-Panorama

Bike & Hike: von der Wegkreuzung unterhalb der Jochbergalm zum Gipfelkreuz Dampfschiff (sehr anspruchsvoll)

Bike & Swim: Baden am Wössener See (kurzer Abstecher am Ende der Tour in Unterwössen)

Infos: Tourist Info Unterwössen, Hauptstraße 71, Tel. 0 86 41/59 79 10, www.achental.com

Empfohlene Monate für diese Tour

Downloads