Almenwanderung zum Jochberg
Wandertour

Über Burgaualm, Rechenbergalm zur Jochbergalm. Genusstour über dem Achental.


Parkplatz Hammerergraben - Burgaualm - Rechenbergalm - Rechenberg - JochbergalmVom Wanderparkplatz gehen Sie links ein kleines Stück am Waldrand entlang. Bald treffen Sie rechts auf den Aufstieg zur Burgaualm. Folgen Sie der Beschilderung Rechenbergalm über Burgaualm. In weiten Serpentinen führt Sie der Weg Nr. 7 hinauf zur Burgaualm. Folgen Sie dem Weg Nr. 7 nun weiter über eine Almwiese hinauf Richtung Rechenbergalm. An einer Weggabelung folgen Sie dem Weg nach rechts durch ein kurzes Waldstück hinauf, bis Sie auf die Forststrasse aus Unterwössen stossen. Hier wenden Sie sich nach rechts und gelangen bald hinauf zur Rechenbergalm. Nach kurzer Rast gehen Sie links hinauf über die Almwiese zum Rechenberg. Oben angelangt halten Sie sich rechts und folgen dem Weg bis zur Jochbergalm. Von hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten für den Abstieg.Oberhalb der Rechenbergalm liegt die "Berader Alm". Hier wurde der Werbespot für den Bergader Käse gedreht. Die Alm ist nicht bewirtschaftet, bietet aber einen herrlichen Blick in das Achental.Am großen Rechenberg können Sie nicht nur die traumhafte Aussicht genießen, sondern auch Gleitschirmflieger beim Abflug beobachten.Einkehrmöglichkeiten: Rechenbergalm, Jochbergalm (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)

  • Einkehrmöglichkeit
  • aussichtsreich

Ort
Oberwössen

Startpunkt
Parkplatz Hammerergraben

Distanz
5,3 km

Dauer in Stunden
02:45

Höhenmeter aufsteigend
679

Höhenmeter absteigend
75

Niedrigster Punkt in Meter
670

Höchster Punkt in Meter
1307

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
Auf der Burgaualm

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Ausblick
© Chiemgau Tourismus e.V.

Wanderung zu den Grassauer und Rottauer Almen


Leicht, knapp 10 km lang und trotzdem abwechslungsreich – das ist die Runde über die Grassauer Almen, die typisch bayerische Brotzeiten bieten. Die Hefteralm wartet daneben noch mit Ziegen und Ponies


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Hausansicht Sommer

Am Hausberg


Das Ferienwohnhaus Am Hausberg befindet sich in ruhiger, sonniger Südhanglage, nur drei Gehminuten vom Ortszentrum von Reit im Winkl entfernt. Das Haus bietet eine familiäre und gepflegte Atmosphäre. Vier Nichtraucher-Ferienwohnungen mit Südbalkon und freiem Bergblick bieten Platz für zwei...


Erzähl mir mehr