Bergwalderlebnisweg Staffen Infotafeln

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnispfad Staffen
Winterwanderung

Wissen, Spaß, Erholung und einzigartige Ausblicke. 02:30 h. Marquartstein.


Der Rundweg startet an der Bergstation der Hochplattenbahn, wo eine Übersichtstafel über den gesamten Bergwalderlebnisweg informiert. Dann geht es auch schon los: Auf der 4,25 Kilometer langen Tour sind 20 Stationen zu finden, an denen sich Kinder austoben und dabei spielerisch eine Menge über die Natur lernen können.

Neben einer großen Silhouettenwand, in der Sie sich „einpassen“ können, kommt man auf dem Weg vorbei an Spielehütten oder Klangbrettern, an denen Sie unterschiedliche Holz-Töne ausprobieren können.

Für besonders Wissbegierige sind zwischendurch auch Informationstafeln, die über die Almwirtschaft, die Waldbewirtschaftung, die Geologie und die Lawinenverbauung informieren, aufgestellt.

Weiters laden Hängesessel, Ruhebänke oder der Relaxhügel zum Entspannen und der kleinen Pause zwischendurch ein.

Dann kann es auch schon weiter gehen zu den nächsten Experimenten, wie dem „Summstein“ oder Sie versuchen sich im „Holzstämme heben“.

Eine Besonderheit ist auch die „Drachenfliegerschaukel“, in der Sie sich bäuchlings liegend fühlen, als würden Sie demnächst abheben!

Schritte zählen wird belohnt

Bei dieser Tour legen Sie ca. 7.140 Schritte zurück.*
Weitere Informationen über die Aktion "10.000 Schritte im Chiemgau" finden Sie hier.
*Bitte beachten Sie, dass dies ein Durchschnittswert ist.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich
  • mit Bergbahn/Lift erreichbar

Ort
Marquartstein

Startpunkt
Bergstation der Hochplattenbahn

Distanz
4,2 km

Dauer in Stunden
01:30

Höhenmeter aufsteigend
204

Höhenmeter absteigend
204

Niedrigster Punkt in Meter
1027

Höchster Punkt in Meter
1202

Schwierigkeit
mittel

Tipp


Vergessen Sie bei der ganzen Action nicht die atemberaubenden Ausblicke! Neben der super Aussicht auf den Chiemsee ist zudem das Achental zu sehen. Auch die Aussichtsplattform bietet einen grandiosen Blick auf die umgebende Bergwelt!

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
Bergwalderlebnisweg Staffen

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen Informationstafeln

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen Silhouettenwand

© Chiemgau Tourismus e.V.

Chiemsee-Blick

© Chiemgau Tourismus e.V.

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Hochfellnseilbahn neu 12
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfelln


Der Name ist Programm: Der Hochfelln ist die „Aussichtsterrasse“ des Chiemgaus. Die Aussicht am imposanten Gipfelkreuz ist phänomenal, die Brotzeit ebenso, und dann gibt es auch noch das Tabor Kircherl und einen Geologie Lehrpfad zu bestaunen.


Erzähl mir mehr
Stoibenmöseralm 1275m

Stoibenmöseralm


Schöner Rundumblick und selbstgemachtes Biobauernbrot auf dem Hochplateau Richtung Taubensee. 1280 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
wandern_fs_2015_1-28_10

Achentaler Vitalhotel


Sportlich, dezent, mit einem Hauch von Luxus - so präsentiert sich unser Haus seinen Gästen. Herzlichkeit und persönliches Flair sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Unser komfortables Haus ist sehr ruhig, sonnig und zentral gelegen mit freiem Bergblick auf die umliegenden Berge. Kinder im...


Erzähl mir mehr